Boeing offen für Umbenennung der 737 Max

17.06.2019 - 18:30 0 Kommentare

Boeing hält eine Umbenennung seines Krisenjets 737 Max für denkbar. Der Konzern wolle alles tun, um den Ruf des Flugzeugs wieder herzustellen, sagte Boeings Finanzchef Greg Smith in Le Bourget. "Wenn das bedeutet, dass wir den Namen ändern müssen, werden wir das angehen."

Die erste Boeing 737 MAX 8 ist bei Southwest Airlines seit Oktober 2017 im Einsatz. - © © Southwest Airlines - Ashlee Duncan Smith

Die erste Boeing 737 MAX 8 ist bei Southwest Airlines seit Oktober 2017 im Einsatz. © Southwest Airlines /Ashlee Duncan Smith

Von: dpa
Nachrichten-Newsletter

Keine Nachricht verpassen mit unserem täglichen Newsletter.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.

Themen

Es gelten die Forenregeln und Nutzungsbedingungen » mit Unterstützung durch Disqus