BMI Regional startet neue München-Verbindung

15.04.2016 - 14:20 0 Kommentare

BMI Regional hat jetzt die Strecke Southampton-München aufgenommen. Die Verbindung wird werktags zweimal, am Samstag und Sonntag jeweils einmal bedient, wie der bayerische Airport mitteilte. Eingesetzt wird laut Flugplandaten eine ERJ145.

BMI Regional fliegt jetzt zwischen München und Southampton. Das feiern (v.l.) Oliver Dersch vom Airport München, Benjamin Caja und Jochen Schnadt (beide BMI Regional) und Martin Laubenthal (Flughafen München). - © © FMG -

BMI Regional fliegt jetzt zwischen München und Southampton. Das feiern (v.l.) Oliver Dersch vom Airport München, Benjamin Caja und Jochen Schnadt (beide BMI Regional) und Martin Laubenthal (Flughafen München). © FMG

Von: gk
Nachrichten-Newsletter

Keine Nachricht verpassen mit unserem täglichen Newsletter.

Anzeige schalten »
  • Maschine in den Farben der Air Dolomiti Air Dolomiti verbindet Mailand mit München

    Mit Air Dolomiti gibt es ab dem Winter einen weiteren Anbieter auf der Strecke München-Mailand. Laut Flugplandaten steht ein täglicher Morgenflug aus Malpensa im Programm. Lufthansa ist Codeshare-Partner.

    Vom 17.10.2017
  • Eurowings ist die Billigplattform der Lufthansa Group. Eurowings plant neue Kosovo-Route

    Eurowings will ab kommendem Sommer zwischen München und Pristina (Kosovo) fliegen. Wie aus Flugplandaten hervorgeht, werde eine A320 einmal wöchentlich abheben.

    Vom 10.10.2017

Themen

Es gelten die Forenregeln und Nutzungsbedingungen » mit Unterstützung durch Disqus