Betreibergesellschaft nimmt Namen des Flughafens Bern an

13.06.2014 - 16:12 0 Kommentare

Die Generalversammlung der Alpar AG, Betreibergesellschaft des Flughafens Bern-Belp, hat jetzt der Umbenennung in Flughafen Bern AG zugestimmt. International soll die Bezeichnung Bern Airport verwendet werden, teilte das Unternehmen mit. Im vergangenen Jahr hat der Flughafen nach eigenen Angaben bei rund 55.000 Flugbewegungen und zirka 260.000 Passagiere gezählt. Ein Jahr zuvor waren es noch rund 271.000 Fluggäste.

Helvetic Airbus A319 am Flughafen Bern - © © Flughafen Bern -

Helvetic Airbus A319 am Flughafen Bern © Flughafen Bern

Von: airliners.de
Nachrichten-Newsletter

Keine Nachricht verpassen mit unserem täglichen Newsletter.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.

  • Passagiere am Terminal 2 des Frankfurter Flughafens. ADV: Passagieraufkommen macht Wachstumspause

    Der Flughafenverband ADV legt seine Monatszahlen vor: Das Cargo-Aufkommen legt ein deutliches Wachstum hin, während die Passagierzahlen nahezu stagnieren. Erfreulich ist die Entwicklung des Inlandverkehrs.

    Vom 28.05.2018
  • Die Streiks bei der Lufthansa haben 2015 für viele Schlagzeilen gesorgt. Lufthansa streicht jeden zweiten Flug

    Streik von Verdi an vier deutschen Flughäfen: Die Lufthansa streicht für Dienstag die Hälfte der geplanten Verbindungen - dies sind rund 740 Verbindungen. airliners.de mit einer Auswertung der Annullierungen an deutschen Airports.

    Vom 09.04.2018

Themen

Es gelten die Forenregeln und Nutzungsbedingungen » mit Unterstützung durch Disqus