Bessere Straßenanbindung für den Flughafen in Kassel

03.06.2016 - 15:24 0 Kommentare

Für 40 Millionen Euro soll der Kassel Airport besser an das Straßennetz angebunden werden. Der jetzt durchgeführte Spatenstich markiert den Start für das Bau-Projekt. 32 Millionen Euro der Kosten übernimmt der Bund, rund acht Millionen Euro tragen das Land Hessen, der Landkreis Kassel sowie der Flughafen. Die Straße soll Ende 2020 fertig sein.

Das Logo des Flughafens Kassel. - © © dpa - Uwe Zucchi

Das Logo des Flughafens Kassel. © dpa /Uwe Zucchi

Von: ch, dpa
Nachrichten-Newsletter

Keine Nachricht verpassen mit unserem täglichen Newsletter.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.

  • Lufthansa-Regional-Jet auf dem Vorfeld des Sylter Flughafen. "Sylt ist eine Qualitätsdestination"

    Interview Der Flughafen Sylt hat sich noch nicht vollständig von der Air-Berlin-Pleite erholt. Geschäftsführer Peter Douven spricht im airliners.de-Interview über die Wirtschaftlichkeit seines Flughafens, die neue Kassel-Route und welche Strecken noch Potenzial bieten.

    Vom 07.06.2019

Themen

Es gelten die Forenregeln und Nutzungsbedingungen » mit Unterstützung durch Disqus