Bertolt Flick neuer CEO der XL Airways Germany

17.02.2012 - 10:19 0 Kommentare

Die in Mörfelden-Walldorf bei Frankfurt ansässige deutsche Charterfluggesellschaft XL Airways Germany hat Bertolt Flick zum neuen und alleinigen Geschäftsführer ernannt. Flick war bis Oktober vergangenen Jahres CEO der lettischen Air Baltic.

Bertolt Flick - © © XL Airways Germany -

Bertolt Flick © XL Airways Germany

Zum neuen und alleinigen Geschäftsführer der XL Airways Germany GmbH wurde jetzt Bertolt Flick ernannt. Der 47jährige Airline-Manager war von 2002 bis Oktober 2011 CEO und Präsident bei der lettischen Air Baltic und zuvor als Berater tätig. Flick tritt mit sofortiger Wirkung die Nachfolge von Martin Greiffenhagen (49) an, der nach Angaben von XL auf eigenen Wunsch aus der Geschäftsführung ausgeschieden ist.

Die in Mörfelden-Walldorf bei Frankfurt ansässige deutsche Charterfluggesellschaft XL Airways Germany fliegt derzeit mit fünf Mittelstreckenjets des Typs Boeing 737-800 für europäische Reiseveranstalter und andere Fluggesellschaften zu Zielen rund um das Mittelmeer. Die Airline beschäftigt derzeit rund 160 Mitarbeiter.

Gesellschafter der XL Airways Germany ist seit Dezember 2011 das schweizer-amerikanische Investmenthaus BeachSide Capital, das über eine Tochtergesellschaft in Luxemburg 100 Prozent der Anteile an der XL Airways Germany GmbH hält.

Von: airliners.de mit XL Airways Germany
Nachrichten-Newsletter

Keine Nachricht verpassen mit unserem täglichen Newsletter.

Anzeige schalten »
  • Bernard Gustin. Lufthansa baut Spitze von Brussels um

    Airline-Chef Gustin und Finanzvorstand De Raeymaeker verlassen im Frühjahr Brussels. Offenbar gab es intern Streit über die Eurowings-Integration. Einer der beiden Posten ist bereits wieder besetzt.

    Vom 06.02.2018
  • Lufthansa und Brussels Airlines. Brussels und Lufthansa streiten über den Kurs

    Bei Brussels Airlines drohen laut mehrerer Medienberichte zu Wochenbeginn personelle Veränderungen an der Spitze. Hintergrund ist wohl Uneinigkeit über die Integration des belgischen Carriers in Eurowings.

    Vom 05.02.2018
  • Cengiz Armutlu. Azur Air: Armutlu übernimmt von Wenigmann

    Cengiz Armutlu ist neuer Accountable Manager von Azur Air. Laut Mitteilung übernahm er Ende Januar von Peter Wenigmann, der in den Ruhestand gegangen war. Armutlu war zuletzt 16 Jahre bei Lufthansa Technik tätig.

    Vom 02.02.2018

Themen

Es gelten die Forenregeln und Nutzungsbedingungen » mit Unterstützung durch Disqus