Berliner Flughäfen erwarten verkehrsreichsten Tag

05.07.2019 - 09:29 0 Kommentare

Die beiden Berliner Flughäfen erwarten am Freitag den verkehrsreichsten Tag der Sommerferien. Am Flughafen Tegel werden demnach am Freitag bis zu 85.000 Passagiere erwartet, verteilt auf rund 650 Flüge. Der Flughafen Schönefeld stellt sich auf 35 000 Reisende und bis zu 350 Flüge ein, berichtet die dpa.

Flugzeuge am Airport Berlin-Tegel: Ab hier fliegen Easyjet und Eurowings auf zahlreichen deutschen Routen. - © © AirTeamImages.com - Felix Gottwald

Flugzeuge am Airport Berlin-Tegel: Ab hier fliegen Easyjet und Eurowings auf zahlreichen deutschen Routen. © AirTeamImages.com /Felix Gottwald

Von: br
Nachrichten-Newsletter

Keine Nachricht verpassen mit unserem täglichen Newsletter.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.

  • Feierliche Eröffnung der Easyjet-Basis am Flughafen Berlin-Tegel im Januar 2018. Warum Tegel wächst und Schönefeld schrumpft

    Die Passagierzahlen in Berlin sind seit Jahren im Steigflug, doch das Wachstum der beiden Airports ist ungleich. Nach der Air-Berlin-Pleite wächst Tegel wieder stark, Schönefeld hingegen schrumpft aktuell deutlich.

    Vom 16.05.2019
  • Eine Eurowings-Maschine am Flughafen Berlin-Tegel. Berliner Flughäfen wachsen auch im April

    Verkehrsbericht der Berliner Flughäfen: Tegel wächst weiter deutlich, während der Flughafen Schönefeld erheblich an Passagieren und Flugbewegungen verliert. Die Zahlen im Detail.

    Vom 15.05.2019

Themen

Es gelten die Forenregeln und Nutzungsbedingungen » mit Unterstützung durch Disqus