Was Lesekönigin- und Skytrax-Awards gemeinsam haben

21.03.2016 - 13:50 0 Kommentare

Während die Branche auf die Skytrax-Awards blickt, wurde die Tochter von airliners.de-Herausgeber David Haße jetzt zum zweiten Mal in Folge als Lesekönigin ausgezeichnet. Ein Gedankenflug über verblüffende Gemeinsamkeiten.

Dieses Schulmädchen hat durchaus Ähnlichkeiten mit der siegreichen Tochter des airliners.de-Herausgebers. - © © Fotolia.com - akvafoto2012

Dieses Schulmädchen hat durchaus Ähnlichkeiten mit der siegreichen Tochter des airliners.de-Herausgebers. © Fotolia.com /akvafoto2012

Liebe Leserinnen und Leser!
Nachrichten aus der deutschen Luftverkehrsbranche bestimmen bei airliners.de das Tagesgeschäft. Doch abseits der harten News machen wir uns auch Gedanken über das nicht so Offensichtliche. Mit unseren "Gedankenflügen" wollen wir Sie daran teilhaben lassen und hoffen, die eine oder andere Anregung geben zu können.
Ihre airliners.de-Redaktion

Meine Tochter lernt gerade das Lesen. In der Schule gibt es jetzt dazu regelmäßig Auszeichnungen. Nicht ohne Stolz kann ich nun hier und heute verkünden: Meine Tochter ist "Lesekönigin", und zwar schon das zweite Mal in Folge. Die Urkunden haben wir fotografiert und stolz an die Verwandtschaft geschickt.

Letzte Woche wurden auch in der Luftfahrtbranche wieder mal Urkunden vergeben, es ging um die Skytrax-Awards für Flughäfen. Für Fluggesellschaften gibt es das auch einmal pro Jahr. Und wissen Sie was? Diese Auszeichnungen haben mehr mit den Lesekönig-Urkunden aus der Schule gemeinsam, als man vielleicht denken sollte:

Während ich bei Spielplatzgesprächen mit anderen Eltern erkennen musste, dass offensichtlich jedes Kind eine Lesekönig-Urkunde bekommt, habe ich vor einigen Jahren in Berlin selbst miterlebt, wie bei Skytrax fast jede Airline einen Award zurück ins Hauptquartier nehmen durfte.

Die Zeremonie war wirklich ein Erlebnis: Die Gewinner wurden in Fließbandmanier über die Bühne gezerrt: Hände schütteln, Award überreichen, Foto, fertig. Der nächste… Stundenlang. Bei den jetzt in Köln vergebenen Awards wird es nicht groß anders gewesen sein, bei über 60 Kategorien.

Auszeichnungen gab es von den "besten Flughäfen der Welt" über die "nettesten Flughafenmitarbeiter" in verschiedensten Regionen bis hin zu den saubersten Toiletten. Laut offizieller Webseite freuten sich in diesem Jahr die folgenden Flughäfen über eine Bestplatzierung - zur besseren Übersicht habe ich die glücklichen Gewinner aus dem deutschsprachigen Raum hervorgehoben:

Singapore Changi, Best Airport 50 million+ passengers, Incheon Seoul, Best Airport 40-50 million passengers , Hamad Doha, Best Airport 30-40 million passengers , Centrair Nagoya, Best Airport 10-20 million passengers , Cape Town, Best Airport 5-10 million passengers , Durban, Best Airport under 5 million passengers , Barcelona El Prat Airport, Best Airport in Southern Europe, Bogota El Dorado International Airport, Best Airport in S America, Best Airport Staff - South America, Brisbane Airport, Best Airport in Australia / Pacific, Budapest International Airport, Best Airport in Eastern Europe, Cape Town International Airport, Best Airport in Africa, Best Airport Staff - Africa, Centrair Nagoya Airport, Best Regional Airport Asia, World's Best Regional Airport, Köln-Bonn Airport, Best Regional Airport Europe, Delhi Indira Gandhi Airport, Best Airport Staff - India / Central Asia, Denver International Airport, Best Regional Airport North America, Durban King Shaka Airport, Best Regional Airport Africa, Haikou Meilan International Airport, Best Airport Staff - China, Hamad International Airport, Best Airport in Middle East, Best Airport Staff - Middle East, Helsinki-Vantaa Airport, Best Airport in Northern Europe, Hong Kong International Airport, Best Airport Immigration Service, Hyderabad International Airport, Best Regional Airport India / C Asia, Incheon International Airport, Best International Transit Airport, Best Airport Staff - Asia, Best Airport Staff - Worldwide, Kansai International Airport, Best Airport for Baggage Delivery, Kazan International Airport, Best Regional Airport Russia & CIS, London Heathrow Airport, Best Airport Shopping, Best Airport in Western Europe, World's Best Airport Terminal, Moscow Domodedovo Airport, Best Airport in Russia & CIS, Mumbai Chhatrapati Shivaji Airport, Best Airport in India / Central Asia, München Airport, Best Airport in Central Europe, Best Airport in Europe, Narita International Airport, Best Airport Dining Experience, World's Best Low Cost Terminal, Hanoi Noi Bai International Airport, World's Most Improved Airport, Panama Tocumen Airport , Best Airport in C America, Best Airport Staff - Central America, Perth International Airport, Best Airport Staff - Australia/Pacific, Quito International Airport, Best Regional Airport South America, Sanya Phoenix Airport, World's Best Airport VIP Terminal, Seattle-Tacoma Airport, Best Airport Staff - North America, Shanghai Hongqiao Airport, Best Domestic Airport in China, Singapore Changi Airport, Best Airport for Leisure Amenities, Best Airport in Asia, World's Best Airport, Tokyo International Airport Haneda, World's Best Domestic Airport, Best Airport Terminal Cleanliness, Vancouver International Airport, Best Airport in N America, Wien International Airport, Best Airport Staff - Europe, Xi'an Xianyang Airport, Best Regional Airport China, Zürich Airport, Best Airport 20-30 million passengers, Best Airport Security Processing.

Das sind wohlgemerkt nur die Erstplatzierten in den jeweiligen Kategorien. Pressemitteilungen und Fotos bekommt die Redaktion in der Regel bis Platz drei. Und das alles zu löschen kann schon nerven. Berichten werden wir darüber nicht mehr. Denn was ist ein Preis wert, den quasi jeder bekommt?

Offenbar nicht viel. Etihad Airways will jedenfalls keine Skytrax-Awards mehr und hat das sogar öffentlich kundgetan. Dabei ging es der Airline nicht einmal um die Vorwürfe des britischen Werberats wegen geschönter Zahlen. Vielmehr ging es offenbar um Meinungsverschiedenheiten bei den Audits, die Skytrax kostenpflichtig zusätzlich zu den Awards anbietet.

© Skytrax, Lesen Sie auch: Etihad überwirft sich mit Skytrax

Wer ein Audit einkauft, bekommt ein weiteres Logo. Das hat dann sogar Sterne drauf. Die Sternchen kann man dann überall rumzeigen und eine weitere Pressemitteilung verfassen. Die Regionalzeitungen werden sich darauf freuen.

Genau wie sich Oma und Opa schon heute auf das nächste Lesekönig-Zertifikat meiner Tochter freuen. Wir werden ihnen lieber sagen, was wirklich dahinter steckt.

Über den Autor

David Haße David Haße ist Herausgeber und Chefredakteur von airliners.de. Der studierte Marketing- und Kommunikationsfachmann ist beruflich seit rund 15 Jahren in der Onlinebranche zu Hause. 2007 machte er sich mit dem zuvor als Projekt gestarteten airliners.de selbständig. Kontakt: david.hasse@airliners.de

Von: dh
Interessant? Beitrag weiterempfehlen:

Nachrichten-Newsletter

Keine Nachricht verpassen mit unserem täglichen Nachrichtennewsletter.

Anzeige schalten »
Mehr Nachrichten »
Anzeige schalten
Mehr Marketing Jobs
Mehr Stellenangebote » Mehr Luftfahrt-Trainings »
Anzeige schalten »