Aviareps übernimmt PR für Ural Airlines

06.06.2012 - 14:10 0 Kommentare

Die russische Ural Airlines hat das Repräsentanzunternehmen Aviareps mit der Öffentlichkeitsarbeit in Deutschland beauftragt. Aviareps ist bereits der General Sales Agent für Ural Airlines auf dem deutschen Markt.

Airbus A320 der Ural Airlines - © © AirTeamImages.com - BaoLuo

Airbus A320 der Ural Airlines © AirTeamImages.com /BaoLuo

Ural Airlines weitet ihre Zusammenarbeit mit Aviareps in Deutschland aus und beauftragt den Airlinerepräsentanten ab sofort auch mit der Öffentlichkeitsarbeit. Medienvertreter aus Deutschland können sich ab sofort mit allen Belangen an das PR-Team mit Sitz in München wenden, wie Aviareps am Dienstag mitteilte. Erst vor zwei Monaten hatte Aviareps die offizielle Repräsentanz des russischen Carriers übernommen.

Seit Anfang April verbindet Ural Airlines den Flughafen Köln/Bonn dreimal wöchentlich mit ihrem Drehkreuz in Moskau. Am Donnerstag (7.6.) kommt eine vierte Frequenz hinzu. Ural Airlines bedient die Verbindung mit einem Airbus A320.

Von: airliners.de mit Aviareps
Nachrichten-Newsletter

Keine Nachricht verpassen mit unserem täglichen Newsletter.

Anzeige schalten »
  • Lufthansa-Vorstand Harry Hohmeister. Lufthansa Group droht ihren Drehkreuzen

    Die Lufthansa streitet mit Fraport über ein Gebührenmodell, das Billigkonkurrenten wie Ryanair begünstigt. Kranich-Vorstand Harry Hohmeister legt noch einmal nach. Die Warnung geht aber nicht nur an Frankfurt.

    Vom 09.06.2017
  • Bernard Gustin. Brussels-CEO: "Marke bleibt vorerst bestehen"

    Wie integriert Eurowings den Lufthansa-Zukauf Brussels Airlines? Die Kranich-Billigtochter hat sich für die Frage extra ein Analysejahr verordnet. Nun prescht Brussels-Airline-Chef Bernard Gustin allerdings vor.

    Vom 08.08.2017

Themen

Es gelten die Forenregeln und Nutzungsbedingungen » mit Unterstützung durch Disqus