Avianca zurrt Großauftrag bei Airbus fest

06.05.2015 - 12:03 0 Kommentare

Avianca hat eine Order über 100 Flugzeuge der Airbus-A320neo-Familie bestätigt. Ein entsprechender Kaufvertrag ist jetzt unterzeichnet worden, teilte Airbus mit. Im Februar hatte die kolumbianische Airline eine Absichtserklärung über den Großauftrag unterzeichnet, der laut Airbus der größte Einzelauftrag in der Luftfahrtgeschichte Lateinamerikas ist.

Darstellung eines Airbus 320neo sowie eines 321neo in den Farben der Avianca. - © © Airbus -

Darstellung eines Airbus 320neo sowie eines 321neo in den Farben der Avianca. © Airbus

Von: airliners.de
Nachrichten-Newsletter

Keine Nachricht verpassen mit unserem täglichen Newsletter.

Anzeige schalten »
  • Fabrice Brégier Bregier: Airbus hält an Jahresziel fest

    Airbus hält trotz Problemen bei Zulieferern an seinem Ziel fest, in 2017 mehr als 700 Maschinen auszuliefern. Das sagte Konzern-Vize Fabrice Bregier "Les Echos". Per Ende November seien bereits knapp 600 Flugzeuge ausgeliefert worden.

    Vom 04.12.2017
  • Boeing 787-10 in den Farben der Emirates Dreamliner- statt A380-Order zum Messestart in Dubai

    Statt einer Großbestellung bei Airbus für weitere A380 überrascht Emirates auf der Dubai Airshow mit einer Order über 40 Boeing 787. Der "Dreamliner" würde "mehr Betriebsflexibilität" bieten. Das A380-Programm steht auf wackeligen Füßen.

    Vom 13.11.2017

Themen

Es gelten die Forenregeln und Nutzungsbedingungen » mit Unterstützung durch Disqus