Austrian Airlines ernennt neuen Leiter Operations

01.02.2016 - 10:23 0 Kommentare

Jens Ritter (42) ist ab sofort neuer Accountable Manager bei Austrian Airlines. In dieser Funktion verantwortet er den gesamten Betrieb der Fluggesellschaft gegenüber dem Gesetzgeber und den Aufsichtsbehörden, wie es in einer Mitteilung hieß. Er ist damit für die Bereiche Kabine, Cockpit, Safety, Training, Technik und Ground Operations Standards zuständig.

Jens Ritter ist neuer Leiter Operations bei Austrian Airlines. - © © Lufthansa Bildarchiv -

Jens Ritter ist neuer Leiter Operations bei Austrian Airlines. © Lufthansa Bildarchiv

Von: gk
Nachrichten-Newsletter

Keine Nachricht verpassen mit unserem täglichen Newsletter.

Anzeige schalten »
  • Die neue Priority-Check-in-Zone von Austrian Airlines am Flughafen Wien ist 300 Quadratmeter groß. Austrian Airlines eröffnet Priority-Check-in-Zone in Wien

    Austrian Airlines hat eine Priority-Check-in-Zone für Premiumkunden am Flughafen Wien eröffnet. Wie die Airline mitteilt, stehen zehn neue Schalter den Passagieren zur Verfügung. Die Zone hat einen direkten Zugang zu den Fast-Lanes.

    Vom 05.07.2017
  • Markus Kopf. Inhaber übernimmt Chefposten bei People’s Viennaline

    Markus Kopf, Alleinaktionär der People's Viennaline, wird neuer CEO der Airline. Wie diese mitteilt, wird er ab Juli Fluggesellschaft und den Heimatflughafen Altenrhein leiten. Vorgänger Daniel Steffen konzentriert sich künftig auf die Strategie der Regional-Airline.

    Vom 26.06.2017
  • Armin Bovensiepen Niki benennt neuen CCO

    Armin Bovensiepen ist ab sofort Chief Commercial Officer von Niki. Dies teilte das Unternehmen mit. Der bisherige Senior Vice President Sales DACH folgt auf Julio Rodriguez, der das Unternehmen verlässt.

    Vom 12.06.2017

Themen

Es gelten die Forenregeln und Nutzungsbedingungen » mit Unterstützung durch Disqus