Andrea Felber übernimmt Leitung

ARTS eröffnet Niederlassung in München

14.01.2013 - 11:32 0 Kommentare

Der Luft- und Raumfahrtdienstleister ARTS hat in München eine neue Niederlassung eröffnet. Das Engeneering- und Consultingunternehmen will so näher am Kunden sein.

Andrea Felber - © © ARTS -

Andrea Felber © ARTS

ARTS Deutschland GmbH, Dienstleister für die Luft- und Raumfahrt, eröffnet in München seine europaweit fünfte Niederlassung. „Nach der Niederlassungseröffnung in Hamburg im vergangenen Jahr ist der Standort München der nächste logische Schritt gewesen,“ sagt Geschäftsführer Gerald Unger. Ziel sei es die Kundenbeziehungen im süddeutschen Raum zu festigen und auszubauen, so Unger weiter.

Die Münchner Niederlassungsleitung übernimmt die Prokuristin des Unternehmens Frau Andrea Felber.  

Als inhabergeführtes Dienstleistungsunternehmen arbeitet ARTS mit weltweit führenden Luftfahrzeugherstellern und deren Zulieferern an den Technologien von morgen. An allen europäischen Standorten sind insgesamt über 200 Mitarbeiter in verschiedenen Projekten im Einsatz.

Von: ARTS, airliners.de
Nachrichten-Newsletter

Keine Nachricht verpassen mit unserem täglichen Newsletter.

Anzeige schalten »
  • Ryanair-Manager Mick Hickey Ryanair-COO muss nach Flugplanchaos gehen

    Ryanair muss bis in den nächsten Sommer tausende Flüge streichen, nun hat das Chaos offenbar erste personelle Konsequenzen: Operation-Chef Michael Hickey wird den Carrier verlassen. Er bleibt den Iren allerdings auch weiterhin erhalten.

    Vom 09.10.2017
  • Nach Passagieren ist der Airport München der zweitgrößte Flughafen Deutschlands. Airport München bekommt IT-Kompetenzzentrum für Abwehr von Cyber-Verbrechen

    Ende Januar soll am Flughafen München ein Kompetenzzentrum zur Abwehr von Cyber-Angriffen eröffnen. Wie es in einer Mitteilung heißt, sollen in dem "Information Security Hub" IT-Spezialisten des Flughafens mit Experten von Dienstleitern Verteidigungsstrategien gegen Cyber-Kriminalität erarbeiten.

    Vom 22.09.2017

Themen

Es gelten die Forenregeln und Nutzungsbedingungen » mit Unterstützung durch Disqus