Aquiline plant Cargo-Verbindung von Linz nach Rostock-Laage

25.06.2019 - 14:21 0 Kommentare

Das Frachtflug- und Leasingunternehmen Aquiline Austria will ab Oktober 2019 regelmäßige Cargo-Verbindungen zwischen Linz und Rostock anbieten, teil der Rostocker Airport mit. Geflogen werden solle mit einer Boeing 737-300.

Boeing 737-300QC der Aquiline - © © Aquiline International Corporation Ltd. -

Boeing 737-300QC der Aquiline © Aquiline International Corporation Ltd.

Von: hr
Nachrichten-Newsletter

Keine Nachricht verpassen mit unserem täglichen Newsletter.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.

  • Boeing-767-Frachter von Amazon Air. Amazon fliegt jetzt auch in Europa

    Amazon führt auch in Europa Flüge zur Beförderung seiner Sendungen durch. Dafür werden tagsüber vorhandene Kapazitäten von Partner-Airlines, beispielsweise aus der DHL-Gruppe in Köln und Leipzig, genutzt.

    Vom 13.05.2019
  • Der erste Boeing 737-400 Frachter der neuen deutschen Cargo-Airline Cargologic am Airport Leipzig/Halle. Cargo Logic Germany will im Juli abheben

    Nach einigen Verzögerungen will die in Leipzig/Halle ansässige neue Frachtfluglinie Cargo Logic Germany starten. Geschäftsführer Ulrich Ogiermann betont die Eigenständigkeit der Airline.

    Vom 25.06.2019

Themen

Es gelten die Forenregeln und Nutzungsbedingungen » mit Unterstützung durch Disqus