Am Flughafen Frankfurt gibt es jetzt "Workbenches" für Passagiere

18.03.2016 - 14:17 0 Kommentare

Am Airport Frankfurt gibt es jetzt neue "Workbenches". An den Tresen und Barhockern können Passagiere mit ihren Endgeräten kostenlos ins Internet gehen. Auch Steckdosen und USB-Anschlüsse sind vorhanden, teilte der Airport-Betreiber Fraport mit.

Die

Die "Workbenches" befinden sich in vielen Gate-Bereichen des Frankfurter Airports. © Fraport

Von: ch
Nachrichten-Newsletter

Keine Nachricht verpassen mit unserem täglichen Newsletter.

Anzeige schalten »
  • Die "Sky Line"-Bahnen am Flughafen Frankfurt transportieren monatlich rund 800.000 Fluggäste. Neue Station der Frankfurter "Sky Line"-Bahn eröffnet

    Am Frankfurter Flughafen ist eine weitere Station der "Sky Line"-Bahn in Betrieb genommen worden. Die Haltestelle im Bereich C von Terminal 1 bietet Umsteigern eine Zeitersparnis von 15 Minuten, teilt der Flughafen mit. Der Bau war mit 24 Millionen Euro teurer als angedacht.

    Vom 21.06.2017
  • Mit Hilfe von Augmented Reality können auch Flughafen-Daten dargestellt werden. Passenger Experience ist nicht alles

    Hintergrund Beim Sita Air Transport IT Summit in Brüssel wird deutlich: Passenger Experience ist wichtig für die Branche. Es gibt aber auch Trends und Technologien, die in eine andere Richtung gehen.

    Vom 08.06.2017

Themen

Es gelten die Forenregeln und Nutzungsbedingungen » mit Unterstützung durch Disqus