Allgäu Airport baut im Sommer Türkei-Angebot aus

21.01.2016 - 09:44 0 Kommentare

Corendon Airlines fliegt ab dem 5. August vom Flughafen Memmingen nach Antalya. Bis Mitte September wird die Verbindung freitags und sonntags mit einer Boeing 737-800 bedient, teilte der Allgäu Airport mit.

Eine Boeing 737-800 der türkischen Corendon Airlines bei der Landung. - © © dpa - Jens Büttner

Eine Boeing 737-800 der türkischen Corendon Airlines bei der Landung. © dpa /Jens Büttner

Von: gk
Nachrichten-Newsletter

Keine Nachricht verpassen mit unserem täglichen Newsletter.

Anzeige schalten »
  • Die Flüge führt die Corendon-Tochter Europe durch. Neue Paderborn/Lippstadt-Route angekündigt

    Corendon Airlines will von Paderborn/Lippstadt aus nach Hurghada fliegen. Wie der deutsche Airport mitteilt, soll eine Boeing 737 erstmals Anfang November abheben. Die Verbindung wird einmal wöchentlich angeboten.

    Vom 27.07.2017
  • Embraer-Jet in den Farben der BMI Regional. BMI Regional will Rostock mit Stuttgart verbinden

    BMI Regional wird mit Beginn des Winterflugplans Ende Oktober Flüge zwischen Rostock-Laage und Stuttgart aufnehmen. Wie der Rostocker Flughafen mitteilte, werde die Route täglich außer samstags angeboten.

    Vom 15.08.2017

Themen

Es gelten die Forenregeln und Nutzungsbedingungen » mit Unterstützung durch Disqus