Allgäu Airport baut im Sommer Türkei-Angebot aus

21.01.2016 - 09:44 0 Kommentare

Corendon Airlines fliegt ab dem 5. August vom Flughafen Memmingen nach Antalya. Bis Mitte September wird die Verbindung freitags und sonntags mit einer Boeing 737-800 bedient, teilte der Allgäu Airport mit.

Eine Boeing 737-800 der türkischen Corendon Airlines bei der Landung. - © © dpa - Jens Büttner

Eine Boeing 737-800 der türkischen Corendon Airlines bei der Landung. © dpa /Jens Büttner

Von: gk
Nachrichten-Newsletter

Keine Nachricht verpassen mit unserem täglichen Newsletter.

  • Ein Flugzeug startet vom Bodensee-Airport in Friedrichshafen. Friedrichshafen bekommt wieder mehr Inlandflüge

    Nach mehr als einjähriger Unterbrechung bekommt der Flughafen Friedrichshafen im Juni wieder eine Verbindung ins Rheinland. Eine zweite innerdeutsche Route ist in Planung. Damit will der Airport endlich die Lücken der Intersky-Pleite füllen.

    Vom 23.03.2018

Themen

Es gelten die Forenregeln und Nutzungsbedingungen » mit Unterstützung durch Disqus