46 Maschinen

Alitalia will Flugzeuge verkaufen

29.12.2008 - 18:08 0 Kommentare

Die italienische Fluggesellschaft Alitalia hat ihre Flugzeuge, die nicht von der Investorengruppe CAI übernommen wurden, zum Kauf angeboten. Potenzielle Käufer für die insgesamt 46 Maschinen können sich bis Ende Januar melden.

Alitalia Maschinen am Boden - © © dpa -

Alitalia Maschinen am Boden © dpa

Wie das Branchenmagazin „Flight International“ berichtet, handelt es sich bei den zum Kauf angebotenen Maschinen um Flugzeuge, die bislang auf den Alitalia-Hauptstrecken eingesetzt wurden, sowie um Regionalflugzeuge der Alitalia Express. Ausgeschrieben worden seien Maschinen der Typen Boeing 767-300ER, MD-80, ATR-72 und Embraer ERJ-145. Die 46 Maschinen wurden nicht von der Investorengruppe CAI übernommen. Potenzielle Käufer sollen nun bis zum 29. Januar ihr Interesse schriftlich bekunden.
Von: airliners.de
Nachrichten-Newsletter

Keine Nachricht verpassen mit unserem täglichen Newsletter.

Anzeige schalten »
  • Schriftzug der Alitalia auf einer Boeing 777. Italien kritisiert Lufthansa für Alitalia-Angebot

    "Wir wollen Alitalia verkaufen, nicht verscherbeln": Rom findet deutliche Worte für das Angebot der Lufthansa. Indes ist noch unklar, ob Easyjet am Carrier interessiert ist - denn auch von den Briten gibt es Kritik.

    Vom 22.01.2018
  • Eine Alitalia-Flugbegleiterin geht zum Dienst. Alitalia: Lufthansa fordert Verzicht auf Privilegien

    Nach dem Scheitern der Niki-Übernahme konzentriert sich der Lufthansa-Konzern auf Alitalia. Ob sie dort eine Sanierung durchsetzen kann, ist ungewiss. Offenbar fordert der Kranich nun Zugeständnisse.

    Vom 04.01.2018
  • Leitwerk einer Air-Berlin-Maschine. Das lange Ende der Air Berlin

    Rückblick Der Fall der Air Berlin ordnet die Machtverhältnisse am europäischen Himmel neu. Lufthansa, Easyjet sowie IAG kaufen Teile der Konkurrentin. Auf der Strecke bleiben viele Mitarbeiter. airliners.de blickt auf die Pleite des Jahres zurück.

    Vom 29.12.2017

Themen

Es gelten die Forenregeln und Nutzungsbedingungen » mit Unterstützung durch Disqus