Alitalia-Entscheidung könnte erneut verlängert werden

14.06.2019 - 10:20 0 Kommentare

Die Entscheidung über die Alitalia-Zukunft könnte sich erneut verzögern, berichtet die "ATW Online". Grund sei, dass zwei Tage vor Ende der Bieterfrist (15. Juni) ein weiterer Investor Interesse an einer Übernahme geäußert habe. Dabei soll es sich um den Vorsitzenden des römischen Fußballvereins SS Lazio, Claudio Lotito, handeln. Damit kann die Frist innerhalb von 48 Stunden weiter verlängert werden.

A321 von Alitalia - © © AirTeamImages.com - Ido Wachtel

A321 von Alitalia © AirTeamImages.com /Ido Wachtel

Von: br
Nachrichten-Newsletter

Keine Nachricht verpassen mit unserem täglichen Newsletter.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.

  • Leitwerke von Lufthansa und Condor Lufthansa will Condor als Ganzes übernehmen

    Lufthansa reagiert auf das Ultimatum von Thomas Cook und gibt ein Angebot für eine Komplettübernahme von Condor ab. Auf der Jahreshauptversammlung stößt die Ankauf-Strategie nicht nur auf Zustimmung.

    Vom 07.05.2019
  • Flugzeuge der Thomas-Cook-Tochter Condor. Lebhafte Spekulationen über Zukunft von Thomas Cook Group

    Dass die Lufthansa Teile der Condor von Thomas Cook übernimmt, ist noch lange nicht ausgemacht. Internationale Investmentgesellschaften und ein chinesischer Großkonzern haben nun sogar Interesse am gesamten Tourismuskonzern bekundet.

    Vom 23.04.2019

Themen

Es gelten die Forenregeln und Nutzungsbedingungen » mit Unterstützung durch Disqus