Von Hoensbroch als Austrian-Chef bestätigt

20.06.2018 - 13:04 0 Kommentare

Der Aufsichtsrat von Austrian Airlines hat entschieden, dass Alexis von Hoensbroch neuer Chef der österreichischen Lufthansa-Tochter wird. So soll der jetzige Lufthansa-Cargo-CCO am 1. August das Amt von Kay Kratky übernehmen.

Alexis von Hoensbroech ist zum neuen CEO von Austrian Airlines bestellt worden. - © © Austrian Airlines -

Alexis von Hoensbroech ist zum neuen CEO von Austrian Airlines bestellt worden. © Austrian Airlines

Von: br
Nachrichten-Newsletter

Keine Nachricht verpassen mit unserem täglichen Newsletter.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.

  • Maschine von Eurowings. Brussels und Eurowings stecken Bereiche ab

    Der Lufthansa-Zukauf Brussels Airlines soll in die Kranich-Low-Cost-Plattform Eurowings integriert werden - lange war offen, wie das passieren soll. Nun scheint Carrier-Chef Dirks eine Antwort zu haben.

    Vom 09.07.2018
  • Crew-Mitglieder von Austrian betreten am Flughafen Wien eine Embraer-Maschine ihrer Airline. Tarifverhandlungen bei Austrian unterbrochen

    Die Gewerkschaft Vida unterbricht die Tarifverhandlungen bei Austrian Airlines und wirft dem Management der Lufthansa-Tochter vor, sich nicht an Absprachen zu halten. Die Airline reagiert überrascht.

    Vom 11.07.2018

Themen

Es gelten die Forenregeln und Nutzungsbedingungen » mit Unterstützung durch Disqus