Iraqi Airways, Flybe und mehr Aktuelle Streckenmeldungen

16.07.2014 - 16:30 0 Kommentare

Zahlreiche Meldungen zu Erstflügen und neu geplanten Verbindungen haben die Redaktion in den vergangenen Tagen erreicht. So fliegt Iraqi Airways jetzt nach Berlin und Hamburg kann sich gleich doppelt freuen.

Streckenaufnahmen

Iraqi Airways verbindet ab sofort Erbil im Irak mit Berlin-Tegel. Flug IA 263 startet immer freitags in Erbil um 09.30 Uhr Ortszeit und landet in Tegel um 13:05 Uhr. Ab TXL geht es mit der Flugnummer IA 264 um 14:30 Uhr. Der Flieger erreicht Erbil um 19.30 Uhr Ortszeit. Geflogen wird mit einer Boeing 737-800.

Flybe verbindet jetzt den Flughafen Maastricht/Aachen mit London Southend. Eigentlich wollte die Airline ab Köln/Bonn starten. Nach der Ankündigung einer Ryanair-Basis in Köln schwenkte Flybe aber um auf dem holländischen Flughafen.

Über den Sommer geht es jetzt mit Germanwings von Hamburg aus ins kroatische Zagreb sowie nach Zadar. Beide Routen stehen bis Mitte August im Flugplan. Zum Einsatz kommt jeweils zweimal pro Woche ein CRJ900.

Azerbaijan Airlines hat ab dem 11. Juli immer freitags und sonntags eine Rotation zwischen Baku und Genf im Programm. Durchgeführt werden die reinen Premiumclass-Flüge mit einer Boeing 727 der SW Business Aviation in First- und Businessclass-Bestuhlung.

Alle Nachrichten zum Thema: Streckenaufnahmen

Streckenankündigungen

Der irische Billigflieger Ryanair weicht nach den Querelen um den Flughafen Lübeck zum Winter nach Hamburg aus. Im Oktober geht es in Fuhlsbüttel mit zwei Portugal-Verbindungen los. Weiterlesen

Norwegian baut ihre Basis in London Gatwick aus. Neu ist ab dem 13. Dezember eine wöchentliche Rotation nach Salzburg. Immer samstags bringt der Lowcoster Skitouristen in die Alpen.

Easyjet baut zum November das Angebot am Flughafen Hamburg aus: Mit dem Winterflugplan kommen die Destinationen Genf, Tel Aviv, Salzburg, Krakau und Fuerteventura hinzu. Diese Ziele werde man künftig ganzjährig anfliegen und dafür eine dritte Maschine in Hamburg stationieren, teilte das Unternehmen mit.

Alle Nachrichten zum Thema: Streckenankündigungen

Streckenstreichungen

Zum Ende August streicht Germanwings zwei Verbindungen ab Tegel. Sowohl Birmingham als auch Helsinki stehen nur bis zum 31.08.2014 in den Buchungsmasken. Birmingham wurde 4x pro Woche, Helsinki sogar täglich bis zu zweimal mit A319 bedient.

Germanwings zieht sich von der Strecke Stuttgart-Belgrad zurück. Laut Flugplandaten und Buchungsmaske findet der letzte Flug am 23. Oktober statt. Bislang gab es drei Flüge pro Woche mit Airbus A319.

Alle Nachrichten zum Thema: Streckenstreichungen

Von: airliners.de, dpa
Interessant? Beitrag weiterempfehlen:
Anzeige schalten »
Mehr Nachrichten »
Anzeige schalten
Mehr Hamburg Jobs
Mehr Stellenangebote » Mehr Luftfahrt-Trainings »
Anzeige schalten »