Condor, Germanwings und mehr

Aktuelle Streckenmeldungen

02.07.2014 - 11:30 0 Kommentare

Zahlreiche Meldungen zu Erstflügen und neu geplanten Verbindungen an deutschen Flughäfen haben die Redaktion in den vergangenen Tagen erreicht. So baut Condor ihr US-Programm aus und Germanwings kündigt eine neue innerdeutsche Route an.

Mit der großen Schere wird das Erstflugband durchtrennt: Condor fliegt jetzt von Frankfurt nach Minneapolis-St. Paul.

Mit der großen Schere wird das Erstflugband durchtrennt: Condor fliegt jetzt von Frankfurt nach Minneapolis-St. Paul.
© Condor

Bandschnitt anlässlich des Erstfluges Leipzig/Halle – Genf.

Bandschnitt anlässlich des Erstfluges Leipzig/Halle – Genf.
© Leipzig/Halle Airport - Uwe Schoßig

Ryanair hat am 1. Juli eine neue Flugverbindung zwischen Weeze und Perugia aufgenommen.

Ryanair hat am 1. Juli eine neue Flugverbindung zwischen Weeze und Perugia aufgenommen.
© Airport Weeze

Zagrosjet-Erstflug zwischem Erbil und München am 28. Juni 2014.

Zagrosjet-Erstflug zwischem Erbil und München am 28. Juni 2014.
Flughafen München GmbH - Werner Hennies

Streckenaufnahmen

Condor hat mit "Minneapolis-St. Paul" ihr Frankfurt-Langstreckenangebot in die USA ausgebaut. Noch den ganzen Sommer geht es immer montags und donnerstags nonstop von Frankfurt nach Minneapolis. Zum Einsatz kommt eine Boeing 767-300ER.

Germania fliegt ab sofort zwischen Friedrichshafen und Kreta. Immer mittwochs kommt ein Flugzeug aus Kreta um 13:15 Uhr am Bodensee-Airport an. Eine Stunde später geht es dann zurück in Richtung Griechenland.

Etihad Regional bietet nun montags bis freitags ab Leipzig/Halle eine neue Verbindung nach Genf an. Die Flüge von Genf nach Leipzig/Halle starten jeweils montags bis donnerstags sowie sonntags. Eingesetzt wird eine Saab 2000.

Ryanair hat jetzt eine neue Flugverbindung zwischen Weeze und Perugia aufgenommen. Im Juli und August geht es jeweils am Dienstag und am Samstag in die Hauptstadt der norditalienischen Region Umbrien. Es ist das 13. Ziel in Italien, das von Weeze aus in diesem Sommer angeflogen wird.

Pegasus Airlines verbindet ab sofortIstanbul und Hamburg. Die Strecke wird immer montags, dienstags, donnerstags und sonntags bedient. Die türkische Low-Cost-Fluggesellschaft setzt dabei Maschinen vom Typ Boeing 737-800 ein.

Zagrosjet hat eine Route zwischen Erbil und München aufgenommen. Immer samstags bedient die Airline nun ihre Heimatbasis im Irak mit Deutschland. Zum Einsatz kommt ein Airbus A320/A321.

Alle Nachrichten zum Thema: Streckenaufnahmen

Streckenankündigungen

Es gibt wieder tägliche Linienflüge zwischen Hamburg und Dresden: Germanwings fliegt ab 1. September zwischen den beiden Städten. Wochentags bietet die Airline einen doppelten Tagesrand, sonntags gibt es eine Verbindung am Abend. Weiterlesen

Germanwings wird zudem den Flughafen Faro an der portugiesischen Algarve von Köln/Bonn und Stuttgart aus auch während des Winterflugplans ansteuern. Beide Routen werden einmal wöchentlich am Samstag bedient.

Die schweizer SkyWork fliegt ab dem Winter in London nicht mehr den City-Flughafen an. Stattdessen geht es zweimal täglich von Bern nach London-Southend. Der Flughafen liegt etwa 60 km östlich von London und ist mit einer Bahn an die Innenstand angebunden.

Wizz Air baut die Kapazitäten zwischen dem rumänischen Temeswar und Dortmund aus. Ab dem 29. Juli fliegt die Airline statt zwei- gleich dreimal wöchentlich auf der Route und bietet nun neben Donnerstag und Samstag auch immer dienstags einen Flug an.

Alle Nachrichten zum Thema: Streckenankündigungen

Von: airliners.de
Nachrichten-Newsletter

Keine Nachricht verpassen mit unserem täglichen Newsletter.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.

Es gelten die Forenregeln und Nutzungsbedingungen » mit Unterstützung durch Disqus

Mehr Nachrichten »
Anzeige schalten
Mehr Flughafen Jobs Mehr Stellenangebote »