Germania, Swiss und mehr

Aktuelle Streckenmeldungen

06.01.2016 - 14:01 0 Kommentare

Zu Beginn des neuen Jahres sind nicht nur eine Reihe an neuen Verbindungen angekündigt worden. Es wurden beziehungsweise werden auch Strecken eingestellt.

Passagiere warten am Flughafen von Frankfurt am Main an der Sicherheitskontrolle.  - © © dpa - Frank Rumpenhorst

Passagiere warten am Flughafen von Frankfurt am Main an der Sicherheitskontrolle. © dpa /Frank Rumpenhorst

Streckenaufnahmen

Seit Jahresbeginn fliegt LOT Polish Airlines wieder von Warschau nach Düsseldorf. Darüber informierte die Fluggesellschaft. Die Strecke wird zweimal täglich mit Embraer-Jets bedient, hieß es weiter.

Alle Nachrichten zum Thema: Streckenaufnahmen

Streckenankündigungen

Die Berliner Fluggesellschaft Germania fliegt ab Anfang Juli von Friedrichshafen ins zentraltürkische Kayseri. Die Verbindung wird immer freitags bedient, teilte die Airline mit.

Germania verbindet zudem im Sommer zwei deutsche Flughäfen mit Zonguldak. Ab Ende März geht es vom Flughafen Düsseldorf bis zu vier Mal wöchentlich in die Stadt an der türkischen Schwarzmeerküste, teilte die Airline mit. Ab Ende Juni wird Zonguldak zudem auch von Dortmund angeflogen und zwar immer dienstags.

Germania fliegt darüber hinaus im Sommer einmal pro Woche nonstop von Münster/Osnabrück nach Málaga im Süden Spaniens. Die Flüge beginnen ab dem 4. Mai und starten immer mittwochs, teilte die Fluggesellschaft mit. Zuletzt bediente Ryanair die Strecke, wird im Sommer 2016 aber keine Flüge mehr am Flughafen Münster/Osnabrück anbieten.

Austrian Airlines fliegt ab April für einen Reiseveranstalter sonntags vom Flughafen Memmingen nach Neapel. Eingesetzt werden soll eine 76-sitzige Dash 8Q-400, wie der Allgäu Airport mitteilte. Zuvor war die Verbindung von der Intersky bedient worden. Die Airline hatte im November 2015 Insolvenz beantragt und den Flugbetrieb eingestellt.

Wow Air verbindet ab Anfang Juni Frankfurt und Reykjavík-Keflavik. Die Flüge sollen ganzjährig sechs Mal pro Woche angeboten werden, teilte die Low-Cost-Airline mit.

Sunexpress nimmt im Sommer zwei weitere Ziele ab dem Flughafen Paderborn-Lippstadt auf. Ab Mai geht es jeweils montags und freitags mit einer Boeing 737-800 nach Fuerteventura, informierte der Flughafen. Nach einer Testphase im Oktober 2015 wird zudem das türkische Dalaman ab dem Sommerflugplan 2016 immer mittwochs angeflogen.

Alle Nachrichten zum Thema: Streckenankündigungen

Streckenstreichungen

Austrian Airlines stellt ab dem 12. Januar Flüge von Wien nach Baku ein. Das geht aus Flugplandaten hervor. Bislang wird die Verbindung in die Hauptstadt Aserbaidschans drei Mal wöchentlich bedient.

Die Swiss hat die Strecke Zürich-Ljubljana eingestellt. Dies geht aus Flugplandaten hervor. Die Verbindung in die slowenische Hauptstadt war bislang drei Mal wöchentlich mit einer Maschine des Typs Avro RJ100 bedient worden.

Alle Nachrichten zum Thema: Streckenstreichungen

Von: gk, dpa
Nachrichten-Newsletter

Keine Nachricht verpassen mit unserem täglichen Newsletter.

  • Reisender in Frankfurt: Massive Einschränkungen im Flugverkehr am Dienstag. Nicht nur bei Lufthansa: Streiks lähmen Airports

    Die Warnstreiks im öffentlichen Dienst haben am ersten Tag vor allem den Luftverkehr beeinträchtigt. Zwar betreffen die Aktionen nur vier Airports, doch die Auswirkungen sind groß. airliners.de fasst die Lage zusammen.

    Vom 10.04.2018
  • Feierliche Eröffnung der Easyjet-Basis am Flughafen Berlin-Tegel im Januar 2018. Easyjet-Start in Berlin-Tegel, Wizz Air kommt nach Wien

    Aktuelle Streckenmeldungen In Berlin ist die neue Easyjet-Basis an den Start gegangen, der ungarische Billigflieger Wizz Air expandiert nach Westeuropa und bei Eurowings werden nicht alle Strecken aufgenommen wie geplant.

    Vom 10.01.2018
  • Am Flughafen Tegel: (von links) Easyjet-Europachef Thomas Haagensen, FBB-Aufsichtsratschef Rainer Bretschneider, Easyjet-CEO Johan Lundgren, Berlins Regierender Bürgermeister Michael Müller (SPD), Flughafenchef Engelbert Lütke Daldrup und Visit-Berlin-CEO Burkhard Kieker. Billigflieger Easyjet stockt in Tegel auf

    Dass Easyjet am Berliner Airport Tegel auch im Sommer kurzfristig noch einmal wachsen will, war bekannt. Nun haben die Briten ihr Angebot um fünf Strecken auf fast 30 neue Routen aufgestockt.

    Vom 27.03.2018

Themen

Es gelten die Forenregeln und Nutzungsbedingungen » mit Unterstützung durch Disqus