Aktuelle Streckenmeldungen

Air Canada, Austrian und mehr

07.06.2017 - 09:07 0 Kommentare

Air Canada und eine Tochter nehmen zwei neue Deutschland-Strecken auf, Austrian vergrößert ihr Programm und die Lufthansa kündigt neue Winter-Ziele an. Unsere neue Streckenzusammenfassung.

Torte anlässlich der Streckenaufnahme von Air Canada

Torte anlässlich der Streckenaufnahme von Air Canada
© Fraport

UTair hat eine neue Russland-Verbindung ab Tegel im Programm.

UTair hat eine neue Russland-Verbindung ab Tegel im Programm.
© Günter Wicker

LOT Polish Airlines verbindet nun Stuttgart mit Warschau.

LOT Polish Airlines verbindet nun Stuttgart mit Warschau.
© Flughafen Stuttgart

UTair hat eine neue Verbindung ab Wien im Programm.

UTair hat eine neue Verbindung ab Wien im Programm.
© Flughafen Wien

Erstflug der Norwegian von Hannover nach Alicante.

Erstflug der Norwegian von Hannover nach Alicante.
© Flughafen Hannover

Streckenaufnahmen

Air Canada fliegt ab sofort täglich nonstop zwischen Frankfurt und Vancouver. Das teilte der Flughafenbetreiber Fraport mit. Zum Einsatz kommt eine Boeing 787 "Dreamliner".

Air Canada Rouge fliegt nun ebenfalls nach Deutschland. Wie die Air-Canada-Tochter mitteilt, fliegen nun Flugzeuge zwischen Berlin-Tegel und Toronto. Die Airline fliege bis Anfang Oktober viermal wöchentlich von Tegel in die Stadt am Ontariosee, hieß es.

Foto: © Berliner Flughäfen

Austrian Airlines hat die Strecke Wien-Göteborg aufgenommen. Wie die Lufthansa-Tochter bekanntgab, wird die Route dreimal pro Woche angeboten.

Skywork Airlines hat eine neue Strecke aufgenommen. Laut Flugplandaten fliegt eine Saab 2000 nun zwischen Bern und Sylt. Die Strecke wird immer samstags angeboten.

Skywork Airlines fliegt zudem zwischen Zürich und der Insel Elba. Laut Flugplandaten wird die Strecke bis Mitte Oktober angeboten. Die Flüge mit einer Dornier 328 sind wöchentlich immer samstags angesetzt.

Norwegian hat Flüge zwischen Hannover und Alicante aufgenommen. Wie der deutsche Flughafen mitteilt, wird die Strecke zweimal wöchentlich bedient. Zum Einsatz kommt eine Boeing 737.

Ab sofort verbindet LOT Polish Airlines Stuttgart und Warschau. Das teilte der Flughafen Stuttgart mit. Die Route wird demnach täglich angeboten.

Blue Air hat jetzt Flüge zwischen dem Airport Hamburg und Cluj-Napoca in Rumänien aufgenommen. Das gab der Hansestadt-Flughafen bekannt. Die Route wird demnach zweimal pro Woche angeboten.

Eurowings hat ab sofort Flüge zwischen dem Airport Köln/Bonn und Las Vegas im Programm. Wie die Lufthansa-Tochter in einer Mitteilung schreibt, wird die Strecke immer montags und freitags angeboten.

Foto: © Flughafen Köln/Bonn

Neue UTair-Strecken zwischen Berlin-Tegel und Moskau-Vnukovo: Die beiden Airports werden ab sofort von der russischen Airline miteinander verbunden, und zwar täglich. Das teilte der Berliner Flughafen mit.

Die russische Fluglinie fliegt zudem zwischen Wien und Moskau-Vnukovo. Dies teilt der österreichische Airport mit. Die Verbindung wird täglich mit einer Boeing 737 bedient.

Alle Nachrichten zum Thema: Streckenaufnahmen

Streckenankündigungen

Eurowings wird ab Ende Oktober fünf neue Routen ab Salzburg anbieten. Wie der Flughafen mitteilt, fliegt die Lufthansa-Billigairline dann neu nach Birmingham (zweimal wöchentlich), Bremen (einmal wöchentlich), Manchester (zweimal wöchentlich), London-Stansted (viermal wöchentlich) sowie -Heathrow (zweimal wöchentlich).

Lufthansa hat angekündigt, ab Ende Oktober von Frankfurt nach Cluj sowie Timisoara in Rumänien (täglich), Reykjavik (dreimal wöchentlich), Palermo (zweimal wöchentlich) und Santiago de Compostela (dreimal wöchentlich) zu fliegen. Ab Ende Dezember soll zudem das finnische Kuusamo einmal pro Woche angeflogen werden.

© dpa, Maja Hitij Streckenstreichungen angekündigt: Easyjet schließt Basis am Hamburger Flughafen

Air Astana will zwischen Frankfurt und Uralsk (Kasachstan) fliegen. Wie die Fluggesellschaft mitteilt, soll die Route ab Mitte Juni bedient werden. Die Flüge finden einmal wöchentlich statt.

Flybe will ab dem 29. Oktober Düsseldorf mit Leeds verbinden. Wie die Airline weiter mitteilte, wird die Strecke täglich außer samstags im Flugplan stehen.

Alle Nachrichten zum Thema: Streckenankündigungen

Von: airliners.de, dpa
Nachrichten-Newsletter

Keine Nachricht verpassen mit unserem täglichen Newsletter.

Anzeige schalten »
  • Boarding einer Eurowings-Maschine am Flughafen Stuttgart. Eurowings expandiert in Stuttgart

    Eurowings stationiert mehr Flugzeuge in Stuttgart. Der Flughafen erwartet, dass damit der Wegfall von Air Berlin kompensiert werden kann. Die Lufthansa Group wird vor Ort der mit Abstand größte Anbieter.

    Vom 18.10.2017
  • Embraer ERJ-145 der Luxair Luxair, Air Dolomiti, Ryanair, und ganz viel Lufthansa Group

    Aktuelle Streckenmeldungen Etliche Airlines haben ihre Winterflugpläne finalisiert. Zudem tut sich viel im Zuge der Air-Berlin-Zerschlagung. Die Berliner haben derweil die Langstrecken eingestellt. Unsere aktuelle Übersicht in Sachen Netzwerkplanung.

    Vom 18.10.2017

Themen

Es gelten die Forenregeln und Nutzungsbedingungen » mit Unterstützung durch Disqus

Mehr Nachrichten »
Anzeige schalten
Mehr Stellenangebote »
Anzeige schalten »