Airport Zürich baut Standplätze für Langstreckenmaschinen

30.06.2016 - 16:34 0 Kommentare

Am Airport Zürich werden die Standplätze für Langstreckenflugzeuge knapp. Darum werden ab dem 4. Juli die Vorfeldflächen im Westen des Flughafenareals erweitert, hieß es jetzt in einer Mitteilung. Die Arbeiten sollen im Herbst 2017 abgeschlossen sein.

Airbus A340 der Swiss am Flughafen Zürich - © © Flughafen Zürich -

Airbus A340 der Swiss am Flughafen Zürich © Flughafen Zürich

Von: ch
Nachrichten-Newsletter

Keine Nachricht verpassen mit unserem täglichen Newsletter.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.

  • Flugzeuge am Airport München. Verbände kritisieren München-Moratorium

    Die neue bayerische Landesregierung legt die Dritte Bahn am Flughafen München erst einmal auf Eis. ADV und BDL kritisieren diese Entscheidung. Ein Experte sieht darin aber auch eine Chance.

    Vom 05.11.2018
  • Michael Eggenschwiler "Fliegen darf seinen Preis haben - auch am Flughafen"

    Interview Der Hamburger Flughafen steht mit seinen Ausbauprojekten in der Kritik. Airport-Chef Michael Eggenschwiler sagt im airliners.de-Interview, wie er die Infrastruktur verbessern will und warum er dafür mehr Geld braucht.

    Vom 15.01.2019
  • Der Flughafen Berlin-Schönefeld ist der kleinere der beiden Berliner Airports. So baut der Flughafen Schönefeld um

    Der Flughafen Schönefeld wird auch nach der Eröffnung des BER 2020 am Netz bleiben. Dafür investiert die Betreibergesellschaft Millionen in den Umbau des Terminals. Dieser beginnt nun.

    Vom 08.01.2019

Themen

Es gelten die Forenregeln und Nutzungsbedingungen » mit Unterstützung durch Disqus