Airport Köln/Bonn legt im ersten Halbjahr zu

03.07.2017 - 17:41 0 Kommentare

Der Flughafen Köln/Bonn hat nach eigenen Angaben einen neuen Passagierrekord für eine erste Jahreshälfte aufgestellt. Jetzt erhöht der Flughafen seine Prognose für das Gesamtjahr.

Ein Flugzeug landet auf dem Flughafen Köln/Bonn. - © © dpa - Oliver Berg

Ein Flugzeug landet auf dem Flughafen Köln/Bonn. © dpa /Oliver Berg

Der Flughafen Köln/Bonn hat im ersten Halbjahr mehr Passagiere befördert. Verglichen mit dem Vorjahreszeitraum verbuchte der Airport nach eigenen Angaben ein Plus bei den Fluggastzahlen von vier Prozent. So zählte der Airport zwischen Januar und Juni rund 5,6 Millionen Passagiere. Laut Angaben des Flughafens ist dies ein Rekord für eine erste Jahreshälfte.

"Die Entwicklung unserer Passagierzahlen ist weiterhin sehr erfreulich", resümiert Flughafenchef Michael Garvens. "Nach zwei Rekordjahren mit zuletzt zweistelligen Wachstumsraten können wir auch in diesem Jahr nochmals zulegen und werden erstmals die Zwölf-Millionen-Marke übertreffen." Schon im April hatte Garvens bei der Vorlage der ersten Quartalszahlen 2017 zwölf Millionen als Ziel ausgegeben. Jetzt erwartet der Flughafen sogar 12,2 Millionen Passagiere.

© Köln Bonn Airport, Lesen Sie auch: "Wer wachsen will, kann auf Low-Cost nicht verzichten" Flughafenchef Garvens im Interview

Im vergangenen Jahr sind rund 11,9 Millionen Passagiere am Airport gestartet beziehungsweise gelandet - 15 Prozent mehr als 2015. Zwischen 2010 und 2013 sanken die Fluggastzahlen am Airport, seitdem geht es wieder aufwärts.

Auch die Luftfracht wächst

Die Luftfracht verbuchte ebenfalls ein Plus: In den ersten sechs Monaten des Jahres wurden in Köln/Bonn rund 398.000 Tonnen Waren und Güter umgeschlagen - ein Plus von fünf Prozent. Jetzt peilt der Flughafen bei der Cargo-Abfertigung einen neuen Höchststand an und erwartet 800.000 Tonnen für das Gesamtjahr - ein Plus von zwei Prozent.

Von: cs
Nachrichten-Newsletter

Keine Nachricht verpassen mit unserem täglichen Newsletter.

Anzeige schalten »
  • Passagiere am Flughafen Köln/Bonn. Airport Köln/Bonn wächst im Oktober

    Der Flughafen Köln/Bonn hat über 1,2 Millionen Passagiere abgefertigt. Das seien laut Airport zwei Prozent mehr als im Vorjahr. Um denselben Faktor legte die Zahl der Flugbewegungen zu - auf über 9100. Das Luftfrachtaufkommen stieg um acht Prozent auf über 74.600 Tonnen.

    Vom 22.11.2017
  • Reisende warten vor dem Sicherheitsbereich im Terminal 1 am Flughafen Köln/Bonn. November: Airport Köln/Bonn wächst um fünf Prozent

    Der Flughafen Köln/Bonn hat im November fast 868.000 Passagiere abgefertigt. Das seien laut Airport-Mitteilung rund fünf Prozent mehr als im Vorjahresmonat. Das Frachtaufkommen legte um sieben Prozent auf etwa 79.700 Tonnen.

    Vom 08.12.2017
  • Schriftzug am Hunsrück-Flughafen Hahn. Flughafen Hahn erwartet Frachtplus

    Mehr Fracht, aber weniger Passagiere: Der Airport Hahn gibt eine detaillierte Prognose fürs Gesamtjahr. Sorgenvoll blickt man am Hunsrück auf die Luxemburg-Aktivitäten der Kundin Ryanair.

    Vom 28.11.2017

Themen

Es gelten die Forenregeln und Nutzungsbedingungen » mit Unterstützung durch Disqus