Airport Bremen investiert in Terminal und Vorfeld

16.04.2018 - 18:51 0 Kommentare

Der Aufsichtsrat des Flughafens Bremen hat 16,4 Millionen Euro für Investitionen im laufenden Jahr bewilligt. Nach Unternehmensangaben sollen unter anderem neue Flächen für Gastronomie und Shops erschlossen, die WCs saniert und eine neue Beleuchtung im Parkhaus installiert werden. Außerdem müssen Teile des Vorfeldes saniert werden.

Das Terminal am Flughafen Bremen. - © © Flughafen Bremen -

Das Terminal am Flughafen Bremen. © Flughafen Bremen

Von: pra
Nachrichten-Newsletter

Keine Nachricht verpassen mit unserem täglichen Newsletter.

  • Terminal des Hauptstadtflughafens BER. BER-Terminal könnte noch später fertig werden

    Das Hauptterminal des künftigen Großflughafens BER wird laut Presseberichten nicht wie geplant im August fertig. Airport-Chef Lütke Daldrup muss unterdessen für die Gesamteröffnung im Oktober 2020 kämpfen.

    Vom 13.02.2018
  • Nicht-stören-Schild im Zug (Foto: Carsten, gepostet auf Flickr, CC-BY-NC-ND 2.0) Zwischen Neugier und Nervensägen

    Schiene, Straße, Luft (14) "Schicken Sie dem Mayer eine Abmahnung!" Wer hat nicht im ICE Sätze dieser Qualität schon einmal gehört? Sie illustrieren einen Vorteil des Fliegens, der kaum thematisiert wird, so Verkehrsjournalist Thomas Rietig.

    Vom 02.03.2018

Themen

Es gelten die Forenregeln und Nutzungsbedingungen » mit Unterstützung durch Disqus