Aircargo Club Deutschland bestätigt Präsidium im Amt

28.01.2016 - 11:48 0 Kommentare

Der Aircargo Clubs Deutschland (ACD) hat jetzt Präsident Winfried Hartmann im Amt bestätigt. Auch sein Vize Mathias Jakobi und Finanzvorstand Christoph Papke wurden erneut gewählt.

ACD-Vizepräsident Mathias Jakobi,  ACD-Präsident Winfried Hartmann und ACD-Finanzvorstand Christoph Papke (von links). - © © Aircargo Club Deutschland -

ACD-Vizepräsident Mathias Jakobi, ACD-Präsident Winfried Hartmann und ACD-Finanzvorstand Christoph Papke (von links). © Aircargo Club Deutschland

Winfried Hartmann bleibt für weitere zwei Jahre Präsident des Aircargo Clubs Deutschland (ACD). Die ACD-Jahreshauptversammlung wählte den 55-Jährigen jetzt einstimmig, teilte der Luftfrachtbranchenverband mit. Ebenfalls einstimmig im Amt bestätigt wurden Mathias Jakobi (46) als Vize-Präsident und Finanzvorstand Christoph Papke (56).

Das Präsidium werde sich auch künftig dafür engagieren, den ACD entlang der Wertschöpfungskette des Luftfrachtprozesses als gemeinsames Sprachrohr zu positionieren und damit die Bedeutung der Luftfrachtlogistik noch gezielter in die öffentliche Debatte zu tragen, hieß es weiter.

Unter anderem will sich der ACD auch im Rahmen des bevorstehenden IATA World Cargo Symposiums, das vom 15. bis 17. März in Berlin ausgetragen wird, für den Luftfrachtstandort Deutschland einsetzen. ACD-Präsident Hartman wird am dritten Konferenztag vor einem internationalen Fachpublikum den Track "Airfreight in Germany – Overcoming the Challenges" moderieren.

Von: gk
Nachrichten-Newsletter

Keine Nachricht verpassen mit unserem täglichen Newsletter.

Anzeige schalten »
  • Ralf Schmid Schmid bleibt Chef in Memmingen bis 2020

    Ralf Schmid ist drei weitere Jahre Chef des Flughafens Memmingen. Wie der Airport mitteilt, verlängerte der Aufsichtsrat den Vertrag bis 2020. Schmid arbeitet seit 2002 für den Flughafen Memmingen.

    Vom 21.06.2017
  • Iris Klaßen. Innovationsmanagerin für den Flughafen Lübeck

    Der Flughafen Lübeck engagiert Iris Klaßen als Innovationsmanagerin. Sie soll laut Mitteilung des Airports ab sofort Projekte und Geschäftsfelder mit Wirtschaft und Wissenschaft entwickeln. Klaßen hatte 2012 die Auszeichnung "Stadt der Wissenschaft" nach Lübeck geholt.

    Vom 19.06.2017
  • Marek Andryszak Wechsel in Geschäftsführung bei Tui Deutschland

    Marek Andryszak übernimmt zum 1. Juni den Vorsitz der Tui-Deutschland-Geschäftsführung. Er ist derzeit noch Touristik- und Vertriebsgeschäftsführer bei dem Unternehmen. Andryszak folgt auf Sebastian Ebel, der laut Tui-Angaben in den Aufsichtsrat wechselt.

    Vom 16.06.2017

Themen

Es gelten die Forenregeln und Nutzungsbedingungen » mit Unterstützung durch Disqus