Airbus Group sucht kreative Projekte zum Thema Fliegen

01.02.2016 - 15:15 0 Kommentare

Der Schülerwettbewerb "Ideenflug" der Airbus Group sucht derzeit kreative Projekte zum Thema Fliegen. Einsendeschluss ist der 16. September, informierte das Unternehmen. Die Schirmherrschaft über den Wettbewerb hat die Luft- und Raumfahrtkoordinatorin der Bundesregierung, Brigitte Zypries, übernommen.

Die Schirmherrschaft über die siebte Staffel des Airbus-Schülerwettbewerbs

Die Schirmherrschaft über die siebte Staffel des Airbus-Schülerwettbewerbs "Ideenflug" hat Brigitte Zypries übernommen. © Airbus Group

Von: gk
Nachrichten-Newsletter

Keine Nachricht verpassen mit unserem täglichen Newsletter.

Anzeige schalten »
  • Luo Gang soll das chinesische Airbus-Innovationszentrum leiten. Airbus gründet Innovationszentrum in China

    Noch in diesem Jahr will Airbus in China ein Innovationszentrum bauen. Dies geht aus einer Mitteilung hervor, in der der ehemalige Uber-Manager Lou Gang zum Chef der Einrichtung ernannt wird. Den genauen Standort benennt das Unternehmen nicht.

    Vom 03.08.2017
  • Bug eines Airbus A350 China bestellt bei Airbus 140 Maschinen

    Airbus soll in den nächsten Jahren 140 Flugzeuge nach China liefern. Einen entsprechenden Rahmenvertrag haben der Flugzeughersteller und die China Aviation Supplies Holding Company (CAS) jetzt in Berlin unterzeichnet. Laut Airbus-Angaben geht es um 100 Maschinen der A320-Familie und 40 A350 XWB.

    Vom 05.07.2017
  • Empennage einer A350 ARTS bekommt Airbus-Auftrag

    Auftrag von Airbus an ARTS: Ab Juli verantwortet das Unternehmen das Tool Shop Management für den deutschen Bauanteil von Airbus für die A350 und A380 FAL (final assembly line) in Toulouse sowie St. Nazaire. Das teilte ARTS mit.

    Vom 30.06.2017

Themen

Es gelten die Forenregeln und Nutzungsbedingungen » mit Unterstützung durch Disqus