Airbus bestätigt A321neo-Planspiele

22.06.2018 - 07:54 0 Kommentare

Airbus-Verkaufschef Eric Schulz hat Überlegungen zu einer Super-Langstreckenversion der A321neo bestätigt. Der Konzern könne die aktuelle Long-Range-Version binnen zwei Jahren verbessern, sagte der Manager laut dpa. Zu Wochenbeginn war spekuliert worden, dass in einer Neuauflage zusätzliche Tanks verbaut werden sollen.

Von: cs
Nachrichten-Newsletter

Keine Nachricht verpassen mit unserem täglichen Newsletter.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.

  • Messewegweiser und Boeing 787-9 auf der Farnborough-Luftfahrtmesse. Das bringt die Farnborough Air Show 2018

    Ausblick Die "Farnborough Air Show" könnte in diesem Jahr Schauplatz ganz großer Überraschungen werden - könnte. Denn bislang sind kaum Neuerungen vom Luftfahrtmessen zu erwarten. airliners.de zeigt, worauf die Branche dennoch hofft.

    Vom 16.07.2018
  • Mit den "Skyways"-Drohnen von Airbus sollen Pakete befördert werden. Airbus und Easa kooperieren bei Drohnen

    Airbus will zusammen mit der europäischen Flugsicherheitsbehörde Easa Standards für den unbemannten Flugverkehr entwickeln. Der Konzern arbeitet an verschiedenen Drohnen-Projekten.

    Vom 20.07.2018

Themen

Es gelten die Forenregeln und Nutzungsbedingungen » mit Unterstützung durch Disqus