Air Transat fliegt künftig von Wien nach Montréal

30.03.2007 - 10:00 0 Kommentare

Vlotho (dpa/gms) - Die kanadische Fluggesellschaft Air Transat nimmt eine neue Verbindung von Wien nach Montréal in den Flugplan auf. Das teilt die Organisation Destination Québec in Vlotho (Nordrhein-Westfalen) mit. Vom 11. Mai an werde die Strecke einmal, vom 25. Juni an zweimal pro Woche angeboten.

Von: dpa
Nachrichten-Newsletter

Keine Nachricht verpassen mit unserem täglichen Newsletter.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.

  • Die Chefs von Ryanair und Lauda Motion, Michael O'Leary und Niki Lauda. Lauda Motion bleibt bei Veranstaltern buchbar

    Durch die Partnerschaft mit Ryanair ist Lauda Motion vom touristischen Vertrieb abgeschnitten. Trotzdem bleibt der Ferienflieger mit Reiseveranstaltern im Geschäft - durch eine Hintertür.

    Vom 02.05.2018
  • Boeing 737-800 der TUIfly Tui will die Hälfte ihrer Flugzeuge kaufen

    Der Reisekonzern Tui will künftig mehr Jets selbst kaufen und nur noch die Hälfte seiner Flugzeugflotte leasen. Für die Mittelstrecke hat er zwei weitere Boeing 737 MAX bestellt. Angetrieben wird das Unternehmen von verbesserten Finanzzahlen für das Winterhalbjahr.

    Vom 09.05.2018
  • Im Inneren einer Airbus-Maschine von Small Planet Airlines. Small Planet Airlines fliegt für Condor

    Der Charterflieger Small Planet Airlines wird im Sommer ein Flugzeug für Condor ab Köln betreiben. Der Airbus sollte eigentlich an einem anderen Airport für einen großen Reiseveranstalter eingesetzt werden.

    Vom 12.03.2018

Themen

Es gelten die Forenregeln und Nutzungsbedingungen » mit Unterstützung durch Disqus