Air Seychelles kündigt neue Düsseldorf-Verbindung an

04.11.2016 - 09:23 0 Kommentare

Air Seychelles will im kommenden Sommer die Seychellen mit dem Flughafen Düsseldorf verbinden. Ab Ende März soll die Strecke zwei Mal wöchentlich bedient werden, teilte die Airline mit. Eingesetzt werden soll ein Airbus A330 mit 18 Business- und 236 Econonomy-Sitzen.

Ein Airbus A330 der Air Seychelles - © © airteamimages - Matthieu Douhaire

Ein Airbus A330 der Air Seychelles © airteamimages /Matthieu Douhaire

Von: gk
Nachrichten-Newsletter

Keine Nachricht verpassen mit unserem täglichen Newsletter.

Anzeige schalten »
  • Flughafen in Düsseldorf Condor und Eurowings legen Karibik-Strecken auf

    Noch ist Air Berlin nicht aufgeteilt. Dennoch nehmen jetzt sowohl Condor als auch Eurowings die Langstrecken der insolventen Konkurrenz ins Visier. Zum Winterflugplan geht es in Düsseldorf mit Transatlantikrouten los.

    Vom 19.09.2017
  • Flugzeug der Germania am Airport Düsseldorf. Germania legt sechs neue Düsseldorf-Routen auf

    Germania will ab Ende März vom Flughafen Düsseldorf aus zu den griechischen Inseln Kreta, Karpathos, Kos, Lesbos, Rhodos und Zakynthos fliegen. Die Flüge würden bis zu dreimal wöchentlich angeboten, teilte die Fluggesellschaft mit.

    Vom 24.08.2017

Themen

Es gelten die Forenregeln und Nutzungsbedingungen » mit Unterstützung durch Disqus