Air Namibia mit neuem Deutschland-Manager

21.08.2012 - 17:11 0 Kommentare

Air Namibia hat Bekim Dura hat zum Monatsanfang die Verantwortung für den Geschäftsbetrieb der Air Namibia in Deutschland sowie die Offline Generals Sales Agents in Europa und den USA übernommen.

Bekim Dura - © © Aviareps -

Bekim Dura © Aviareps

Air Namibia hat Bekim Dura zu seinem neuen Country Manager in Deutschland berufen. Der 36jährige übernahm die Position zum 1. August und wird fortan die Verantwortung für den Geschäftsbetrieb in Deutschland sowie die Offline General Sales Agents in Europa sowie den USA übernehmen. Zuvor war er zwölf Jahre lang als Manager Finance und Financial Services für den Airline- und Touristikrepräsentanten Aviareps tätig.  

Mit diesem Schritt baut Air Namibia ihre regionalen Managementstrukturen aus. Sales & Marketing für den deutschen Markt werden weiterhin von General Sales Agent Aviareps betreut, wobei das deutsche Team dort künftig direkt an Bekim Dura berichten wird. 

Von: airliners.de mit Aviareps

airliners.de-Konferenz
Über die Herausforderungen für den Luftverkehr in Deutschland

Lassen Sie sich das airliners.de-Fachgespräch „Level Playing Field“ nicht entgehen. Erfahren Sie aus erster Hand, welche Themen in nächster Zeit entscheidend für die Entwicklung des Luftverkehrs in Deutschland sein werden. Diskutieren Sie mit:

  • Perspektiven aus der neuen EU-Luftverkehrsstrategie
  • Aussichten zum neuen Luftverkehrskonzept
  • Auswirkungen aktueller Wettbewerbsverschiebungen

Weitere Informationen finden Sie im aktuellen Programm:
Alle Infos und Tickets

Interessant? Beitrag weiterempfehlen:

Nachrichten-Newsletter

Keine Nachricht verpassen mit unserem täglichen Nachrichtennewsletter.

Anzeige schalten »