Air Dolomiti neu nach Zürich

29.05.2012 - 10:36 0 Kommentare

Die italienische Air Dolomiti hat eine neue Verbindung angekündigt. Demnach will die zur Lufthansa-Gruppe gehörende Airline ab Juli Verona mehrmals wöchentlich mit Zürich verknüpfen.

ATR72 der Air Dolomiti - © © Air Dolomiti -

ATR72 der Air Dolomiti © Air Dolomiti

Die zur Lufthansa-Gruppe gehörende Air Dolomiti hat eine neue Flugverbindung ab Verona angekündigt. So will die italienische Fluggesellschaft ab 2. Juli bis zu zweimal nach Zürich fliegen. Ein Codeshare mit Swiss ist geplant. Damit steuert Air Dolomiti ab Verona dann alle vier Lufthansa-Drehkreuze (Frankfurt, München, Wien, Zürich) an.

Die Flüge starten wochentags um 11.00 und um 14.45 Uhr in Verona und erreichen Zürich um 12.00 beziehungsweise 15.45 Uhr. Die Rückkurse verlassen die schweizerischen Bankenmetropole um 13.15 Uhr sowie um 16.35 Uhr. Verona wird dann um 14.15 Uhr und um 17.35 Uhr erreicht. Am Wochenende bedient Air Dolomiti die Strecke Verona-Zürich-Verona nur ein Mal. So wird samstags der Mittagskurs und sonntags der Abendkurs angeboten.

Auf der Strecke werden Turbopropflugzeuge vom Typ ATR72-500 eingesetzt, die bis zu 64 Passagieren Platz bieten.

Von: airliners.de
Nachrichten-Newsletter

Keine Nachricht verpassen mit unserem täglichen Newsletter.

Anzeige schalten »
  • Flugzeuge am Köln/Bonn Airport. Easyjet bekommt wohl Slots von Air Berlin in Zürich

    Easyjet hat Start- und Landerechte der Air Berlin in Zürich zugesprochen bekommen. Nun könnte sie von dort aus Tegel bedienen. Im Vergleich zur Konkurrenz bauen die Briten das Schweizer Programm nur langsam aus.

    Vom 27.11.2017
  • EU-Wettbewerbskommissarin Margrethe Vestager EU-Kommission genehmigt Easyjet-Deal

    Die EU-Kommission gibt der geplanten Übernahme von Air-Berlin-Teilen durch Easyjet grünes Licht - diese "werde den Wettbewerb nicht mindern". Lufthansa hingegen muss noch auf das Urteil aus Brüssel warten.

    Vom 12.12.2017
  • A330 der Thomas Cook Airlines. Neue Condor-Langstrecke und Småland-Flüge ab Tegel

    Aktuelle Streckenmeldungen Condor fliegt bald mit einer A330 nach Kuala Lumpur und Braathens Regional Airlines kündigt eine neue Route ab Berlin-Tegel an. Der Überblick über die Streckenmeldungen der Woche.

    Vom 13.12.2017

Themen

Es gelten die Forenregeln und Nutzungsbedingungen » mit Unterstützung durch Disqus