Air China kehrt an Flughafen Zürich zurück

08.06.2017 - 11:25 0 Kommentare

Air China fliegt nun wieder zwischen Zürich und Peking. Wie aus Flugplandaten hervorgeht, wird die Strecke viermal pro Woche mit einer A330 bedient. Zuletzt ist Air China diese Strecke im Oktober 1999 regelmäßig geflogen.

Erstflug der Air China zwischen Peking und Zürich. - © © Flughafen Zürich -

Erstflug der Air China zwischen Peking und Zürich. © Flughafen Zürich

Von: cs
Nachrichten-Newsletter

Keine Nachricht verpassen mit unserem täglichen Newsletter.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.

  • Ein Airbus A320 der Sundair am Flughafen von Palma de Mallorca. Sundair flottet dritten Airbus ein

    Sundair ist jetzt mit drei Airbus A320-Jets unterwegs und die vierte Maschine kommt in wenigen Wochen. Beide kommen von Air Berlin. Gleichzeitig startet der Carrier ab Dresden.

    Vom 31.08.2018
  • Eine Boeing 787 von American Airlines beim Start. American Airlines und Air Baltic bauen aus

    Aktuelle Streckenmeldungen American Airlines kündigt für Berlin und München neue Strecken an und Air Baltic will 2019 nach Stuttgart fliegen. Das und noch mehr in unserer Streckenzusammenfassung.

    Vom 22.08.2018
  • Chengdu wird der vierte chinesische Flughafen, der direkt vom Flughafen Zürich aus angeflogen wird. Neue Asien-Langstrecken nach Zürich und Berlin

    Aktuelle Streckenmeldungen Sichuan Airlines startet vom chinesischen Chengdu nach Zürich und Scoot verbindet Singapur mit Berlin. Unsere aktuelle Zusammenfassung der Streckenmeldungen der Woche.

    Vom 27.06.2018

Themen

Es gelten die Forenregeln und Nutzungsbedingungen » mit Unterstützung durch Disqus