Air Canada Rouge verbindet Berlin-Tegel mit Kanada

06.06.2017 - 14:30 0 Kommentare

Air Canada Rouge hat ihre erste Deutschland-Verbindung aufgenommen. Wie die Airline mitteilt, fliegen nun Flugzeuge zwischen Berlin-Tegel und Toronto. Die Airline fliege bis Anfang Oktober viermal wöchentlich von Tegel in die Stadt am Ontariosee, hieß es.

Air Canada Rouge fliegt ab sofort zwischen Berlin und Toronto. - © © Berliner Flughäfen -

Air Canada Rouge fliegt ab sofort zwischen Berlin und Toronto. © Berliner Flughäfen

Von: cs, dpa
Nachrichten-Newsletter

Keine Nachricht verpassen mit unserem täglichen Newsletter.

Anzeige schalten »
  • Der Flughafen Tegel ist der größere der beiden Berliner Airports. Berlin und Brandenburg beraten Anfang November über Tegel-Volksentscheid

    Am 6. November wollen die Regierungschefs von Berlin und Brandenburg, Michael Müller und Dietmar Woide (beide SPD) über die Ergebnisse des Volksentscheids um den Flughafen Tegel beraten. Nach Angaben des Senats gebe es dann eine Landesplanungskonferenz. Die Berliner hatten mehrheitlich dafür gestimmt, dass der Senat sich für eine Offenhaltung des Cityairports einsetzen soll.

    Vom 11.10.2017

Themen

Es gelten die Forenregeln und Nutzungsbedingungen » mit Unterstützung durch Disqus