Air Berlin bietet im Winter neue USA-Verbindung ab Tegel

02.06.2015 - 17:24 0 Kommentare

Air Berlin verbindet nun auch im Winter Berlin-Tegel und Miami. Immer donnerstags und samstags wird auf der Strecke Richtung Florida ein Flugzeug des Typs Airbus des Typs A330-200 eingesetzt, teilte die Airline mit.

Der Firmenschriftzug von Air Berlin an einem Messestand. - © © dpa - Wolfgang Kumm

Der Firmenschriftzug von Air Berlin an einem Messestand. © dpa /Wolfgang Kumm

Von: airliners.de
Nachrichten-Newsletter

Keine Nachricht verpassen mit unserem täglichen Newsletter.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.

  • Easyjet baut ihr Berlin-Engagement im Sommer weiter aus und wird 101 Verbindungen anbieten. Easyjet passt Berlin-Flugplan an

    Analyse Seit der Air-Berlin-Teilübernahme fliegt Easyjet beide Berliner Flughäfen an. Dabei kommt zu etlichen Überschneidungen. Jetzt gibt der Billigflieger erste Anpassungen bekannt - und setzt dabei weiter auf parallele Angebote.

    Vom 20.04.2018
  • Die ehemalige Niki-A321 mit der Registrierung OE-LCC fliegt inzwischen als D-ATCA im Condor-Liniendienst. Ex-Air-Berlin-Tochter fliegt zum LBA

    Die von Thomas Cook gekaufte Air-Berlin-Tochter Aviation hebt im Sommer für Condor ab. Auf den letzten Drücker wurden jetzt drei Maschinen nach airliners.de-Informationen zum LBA geflogen: Zwei dürfen abheben, bei einer muss nachgebessert werden.

    Vom 05.06.2018

Themen

Es gelten die Forenregeln und Nutzungsbedingungen » mit Unterstützung durch Disqus