Air Berlin startet im Winter eine Ägypten-Route

10.07.2015 - 09:22 0 Kommentare

Air Berlin verbindet ab dem 5. November Berlin-Tegel mit dem ägyptischen Marsa Alam. Das geht aus Flugplandaten hervor. Demnach kommt immer donnerstags eine A320 zum Einsatz.

Eine A320 der Air Berlin steht am Flughafen Tegel. - © © AirTeamImages.com - HAMFive

Eine A320 der Air Berlin steht am Flughafen Tegel. © AirTeamImages.com /HAMFive

Von: ch
Nachrichten-Newsletter

Keine Nachricht verpassen mit unserem täglichen Newsletter.

Anzeige schalten »
  • Flughafen in Düsseldorf Condor und Eurowings legen Karibik-Strecken auf

    Noch ist Air Berlin nicht aufgeteilt. Dennoch nehmen jetzt sowohl Condor als auch Eurowings die Langstrecken der insolventen Konkurrenz ins Visier. Zum Winterflugplan geht es in Düsseldorf mit Transatlantikrouten los.

    Vom 19.09.2017
  • Flugzeuge der Air Berlin. Air Berlin streicht Tegel-Langstrecke

    Air Berlin streicht am Flughafen Berlin-Tegel sämtliche Langstreckenverbindungen. Das Ende von fünf Strecken hatte die insolvente Fluggesellschaft bereits angekündigt. Jetzt verliert Berlin auch noch die verbliebenen Flüge.

    Vom 04.09.2017

Themen

Es gelten die Forenregeln und Nutzungsbedingungen » mit Unterstützung durch Disqus