Air Berlin streicht mehrere Verbindungen

26.05.2017 - 08:05 0 Kommentare

Air Berlin nimmt im Zuge ihres Umbaus einige unrentable Strecken aus dem Angebot. Ab dem 1. Juni würden die Verbindungen Berlin-Graz und Düsseldorf-Stockholm gestrichen, ab dem 6. Juni auch die Route Düsseldorf-Dresden, sagte eine Sprecherin.

Air Berlin befindet sich derzeit in einer umfassenden Umstrukturierung. - © © dpa - Federico Gambarini

Air Berlin befindet sich derzeit in einer umfassenden Umstrukturierung. © dpa /Federico Gambarini

Von: cs, dpa
Nachrichten-Newsletter

Keine Nachricht verpassen mit unserem täglichen Newsletter.

Anzeige schalten »
  • Flugzeuge von Air Berlin. Luftverkehr braucht nach dem Air-Berlin-Aus neue Impulse

    Apropos (25) Der Luftverkehr in Deutschland hinkt seit Jahren im europäischen Vergleich hinterher. Verkehrsexperte Manfred Kuhne befürchtet, dass sich das auch nach der aktuellen Konsolidierung nicht ändert - denn es fehlt an Grundlagen.

    Vom 14.02.2018
  • Insolvenzverwalter Lucas Flöther. Das ist der Air-Berlin-Abwickler

    Portrait Das vergangene Jahr war das Jahr von Lucas Flöther. Er ist das Gesicht der Air-Berlin-Pleite und als Insolvenzrechtler kein Unbekannter. Nebenbei hält er Vorlesungen an der Universität Halle.

    Vom 09.02.2018
  • Die beliebten Schokoherzen der Air Berlin kommen ins Museum. Air Berlin kommt ins Museum

    Das Technikmuseum Berlin hat mehr als einhundert Objekte von Air Berlin erworben. Dazu gehören unter anderem Flugzeugmodelle und Uniformen, die jetzt aufbewahrt und museal erschlossen werden sollen, wie aus einer Pressemeldung hervorgeht. In Essen läuft noch bis zum kommenden Donnerstag eine Auktion von Air-Berlin-Objekten.

    Vom 24.01.2018

Themen

Es gelten die Forenregeln und Nutzungsbedingungen » mit Unterstützung durch Disqus