Air Berlin mit neuer USA-Langstrecke ab Düsseldorf

08.05.2017 - 12:15 0 Kommentare

Air Berlin fliegt ab sofort zwischen Düsseldorf und Orlando. Die Verbindung wird laut Mitteilung im Sommer fünfmal pro Woche angeboten. Passagiere reisen mit einer A330-200.

Foto anlässlich der Streckenaufnahme Düsseldorf-Orlando von Air Berlin - © © Flughafen Düsseldorf -

Foto anlässlich der Streckenaufnahme Düsseldorf-Orlando von Air Berlin © Flughafen Düsseldorf

Von: ch
Nachrichten-Newsletter

Keine Nachricht verpassen mit unserem täglichen Newsletter.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.

  • Fluglotsen der Deutschen Flugsicherung (DFS) regeln im Tower des Flughafens Düsseldorf den Luftverkehr. DFS ordnet Verspätungsdebatte

    Die Fluglotsen in Europa geraten unter Druck: Billigflieger Ryanair fordert lautstark mehr Personal und ein Eingreifen der EU-Kommission. Die Deutsche Flugsicherung untermauert die Diskussion nun mit Zahlen.

    Vom 19.06.2018
  • Die ehemalige Niki-A321 mit der Registrierung OE-LCC fliegt inzwischen als D-ATCA im Condor-Liniendienst. Ex-Air-Berlin-Tochter fliegt zum LBA

    Die von Thomas Cook gekaufte Air-Berlin-Tochter Aviation hebt im Sommer für Condor ab. Auf den letzten Drücker wurden jetzt drei Maschinen nach airliners.de-Informationen zum LBA geflogen: Zwei dürfen abheben, bei einer muss nachgebessert werden.

    Vom 05.06.2018

Themen

Es gelten die Forenregeln und Nutzungsbedingungen » mit Unterstützung durch Disqus