Air Berlin mit neuer USA-Langstrecke ab Düsseldorf

08.05.2017 - 12:15 0 Kommentare

Air Berlin fliegt ab sofort zwischen Düsseldorf und Orlando. Die Verbindung wird laut Mitteilung im Sommer fünfmal pro Woche angeboten. Passagiere reisen mit einer A330-200.

Foto anlässlich der Streckenaufnahme Düsseldorf-Orlando von Air Berlin - © © Flughafen Düsseldorf -

Foto anlässlich der Streckenaufnahme Düsseldorf-Orlando von Air Berlin © Flughafen Düsseldorf

Von: ch
Nachrichten-Newsletter

Keine Nachricht verpassen mit unserem täglichen Newsletter.

Anzeige schalten »
  • A320 der Eurowings am Flughafen München Eurowings fliegt neue innerdeutsche Routen

    Eurowings baut ihr innerdeutsches Engagement weiter aus und fliegt seit dieser Woche von Düsseldorf nach München und Stuttgart. Ab März startet die Lufthansa-Tochter dann auch sieben Mal pro Woche auf der Strecke von Hamburg nach München, wie die Airline mitteilte.

    Vom 17.01.2018
  • Zwei Flugzeuge der Air-Berlin-Tochter Belair stehen am 25. August 2016 in Zürich. Düsseldorfer Investor übernimmt Belair

    Eigentlich sollte sie längst abgewickelt sein, doch die Insolvenz der Air Berlin hat auch die Zukunft der Tochter Belair verändert: Nun ist ein Käufer gefunden, bereits im Sommer soll der Carrier wieder abheben.

    Vom 16.01.2018
  • Thomas Schnalke, Geschäftsführer am Airport Düsseldorf. Düsseldorfer Airport-Chef kritisiert Kötter

    Nach dem Chaos an den Passagierkontrollen des Airports Düsseldorf im Sommer kritisiert Flughafenchef Schnalke Sicherheitsdienstleister Kötter. Auch äußert er sich zur Neuordnung nach der Air-Berlin-Insolvenz.

    Vom 27.12.2017

Themen

Es gelten die Forenregeln und Nutzungsbedingungen » mit Unterstützung durch Disqus