Air Berlin Technik betreut American-767 am Flughafen Düsseldorf

20.06.2013 - 11:28 0 Kommentare

Der MRO-Anbieter Air Berlin Technik hat am Standort Düsseldorf einen neuen Kunden gewinnen können: Ab sofort führt das Unternehmen die Line Maintenance an den Boeing 767 der American Airlines durch.

Ein Mitarbeiter der Air Berlin Technik begrüßt eine Boeing 767 der American am Flughafen Düsseldorf - © © Air Berlin -

Ein Mitarbeiter der Air Berlin Technik begrüßt eine Boeing 767 der American am Flughafen Düsseldorf © Air Berlin

Die Air Berlin Technik hat am Standort Düsseldorf Oneworld-Partner American Airlines als neuen Kunden willkommen geheißen. Der MRO-Anbieter (Maintenance, Repair and Overhaul) führt seit kurzem den Line Maintenance Service an den Flugzeugen vom Typ Boeing 767 für die US-Fluggesellschaft durch. Dirk Stadler, Certifying Technician Air Berlin Technik, ist einer der verantwortlichen Techniker für die Wartung der American-Flugzeuge.

Neben der Wartung der Air-Berlin-Flugzeuge führt Air Berlin Technik in Düsseldorf u.a. auch die Transit-Checks an den Flugzeugen der Etihad Airways sowie der Emirates durch.

Mit 1.160 Mitarbeitern ist der Standort Düsseldorf der größte der Air Berlin Technik. Die zwei Hangar verfügen über insgesamt 29.000 Qudatratmeter Hallenfläche und bieten Platz für bis zu vier Widebody- oder 12 Narrowbody-Flugzeuge.

Von: airliners.de mit Air Berlin
Nachrichten-Newsletter

Keine Nachricht verpassen mit unserem täglichen Newsletter.

Anzeige schalten »
  • Triebwerkswartung bei der Air Berlin Technik. IGL organisiert Job-Messe für Air-Berlin-Techniker

    Die Industriegewerkschaft Luftverkehr (IGL) hat für Montag (16. Oktober) eine Job-Messe in Düsseldorf für die Mitarbeiter der Air Berlin Technik organisiert.Dort würden diese laut Mitteilung mit namhaften Arbeitgebern aus dem Bereich der Flugzeugwartung zusammengebracht, um potenzielle Arbeitgeber vor zu stellen.

    Vom 13.10.2017
  • Ein Flugzeug der A320-Familie von Air Berlin wird im Hangar gewartet. Lufthansa-Zuschlag bedroht Zukunft der Air Berlin Technik

    Die Air-Berlin-Aufteilung geht auf die Zielgeraden: Lufthansa bekommt wohl den Großteil der Konkurrentin. Dies könnte laut eines Insiders die Zukunft der ebenfalls insolventen Air Berlin Technik erheblich gefährden. 

    Vom 12.10.2017
  • Embraer 175 der Flybe Liebherr-Aerospace wartet Embraer-Flotte von Flybe

    Liebherr-Aerospace Lindenberg übernimmt Wartung und Instandsetzung von den Fahrwerksystemen der Embraer-Flotte von Flybe. Wie aus einer Unternehmensmitteilung hervorgeht, gilt die Vereinbarung für die 20 Maschinen vom Typ E175 und E195.

    Vom 20.09.2017

Themen

Es gelten die Forenregeln und Nutzungsbedingungen » mit Unterstützung durch Disqus