Air Berlin verbindet jetzt Stuttgart mit Guernsey

28.04.2015 - 14:23 0 Kommentare

Air Berlin fliegt ab sofort zwischen Stuttgart und der britischen Kanalinsel Guernsey. Das teilte die Airline mit. Die Flüge finden immer samstags statt. Zum Einsatz kommt eine Maschine vom Typ Dash Q400 mit Platz für 76 Fluggäste.

Scott Crouch (PR & Marketing für Visit Guernsey) und Mike Hopkins (Director of Marketing & Tourism bei Visit Guernsey) mit der Air-Berlin-Crew

Scott Crouch (PR & Marketing für Visit Guernsey) und Mike Hopkins (Director of Marketing & Tourism bei Visit Guernsey) mit der Air-Berlin-Crew
© Air Berlin

Wasserdusche in Guernsey: Air Berlin verbindet die britische Insel jetzt mit Stuttgart

Wasserdusche in Guernsey: Air Berlin verbindet die britische Insel jetzt mit Stuttgart
© Air Berlin

Von: airliners.de
Nachrichten-Newsletter

Keine Nachricht verpassen mit unserem täglichen Newsletter.

Anzeige schalten »
  • Martina Niemann war bereits zwei Jahre lang bei der Lufthansa Group tätig. Air-Berlin-Personalchefin geht zurück zur Lufthansa

    Air-Berlin-Personalchefin Martina Niemann wird "Head of Lufthansa-HR-Management". Nach einer internen Mitteilung des Konzerns, übernimmt Niemann die Stelle bereits zum 1. Februar. Sie ist damit Konzern-Personalchefin Bettina Volkens unterstellt.

    Vom 17.01.2018
  • A320 der Eurowings am Flughafen München Eurowings fliegt neue innerdeutsche Routen

    Eurowings baut ihr innerdeutsches Engagement weiter aus und fliegt seit dieser Woche von Düsseldorf nach München und Stuttgart. Ab März startet die Lufthansa-Tochter dann auch sieben Mal pro Woche auf der Strecke von Hamburg nach München, wie die Airline mitteilte.

    Vom 17.01.2018
  • Zwei Flugzeuge der Air-Berlin-Tochter Belair stehen am 25. August 2016 in Zürich. Düsseldorfer Investor übernimmt Belair

    Eigentlich sollte sie längst abgewickelt sein, doch die Insolvenz der Air Berlin hat auch die Zukunft der Tochter Belair verändert: Nun ist ein Käufer gefunden, bereits im Sommer soll der Carrier wieder abheben.

    Vom 16.01.2018

Themen

Es gelten die Forenregeln und Nutzungsbedingungen » mit Unterstützung durch Disqus