Air Berlin bietet neue Italien-Verbindung an

26.05.2015 - 11:01 0 Kommentare

Air Berlin fliegt nun von Berlin-Tegel auch nach Rimini. Immer samstags geht es ab sofort an die italienische Adriaküste. Eingesetzt wird ein Flugzeug des Typs Dash8-Q400.

Zwei Flugzeuge der Air Berlin - © © dpa - Daniel Reinhardt

Zwei Flugzeuge der Air Berlin © dpa /Daniel Reinhardt

Von: airliners.de
Nachrichten-Newsletter

Keine Nachricht verpassen mit unserem täglichen Newsletter.

Anzeige schalten »
  • Flugzeuge der Air Berlin. Air Berlin streicht Tegel-Langstrecke

    Air Berlin streicht am Flughafen Berlin-Tegel sämtliche Langstreckenverbindungen. Das Ende von fünf Strecken hatte die insolvente Fluggesellschaft bereits angekündigt. Jetzt verliert Berlin auch noch die verbliebenen Flüge.

    Vom 04.09.2017
  • Eine Maschine der Air Berlin im Anflug auf den Hauptstadt-Flughafen Tegel. Air Berlin steigert Pünktlichkeit in Tegel

    Noch fliegt Air Berlin: Wie aus Flugplandaten hervorgeht, steigert der Carrier im August die Pünktlichkeitsquote der Abflüge am Hauptstadt-Hub. Von den selbst gesteckten Zielen ist die Airline aber weit entfernt.

    Vom 01.09.2017
  • Die Insolvenz der Air Berlin wirkt sich auch auf Flughäfen und Konkurrenten aus. Die Folgen der Air-Berlin-Insolvenz

    Air Berlin ist insolvent. Das wirkt sich aus - auf die Drehkreuze der Fluggesellschaft in Berlin und Düsseldorf, aber auch auf Konkurrenten wie Lufthansa, Ryanair und Tuifly.

    Vom 16.08.2017

Themen

Es gelten die Forenregeln und Nutzungsbedingungen » mit Unterstützung durch Disqus