Air Berlin: Gepäckstress über Ostern nicht größer geworden

18.04.2017 - 16:04 0 Kommentare

Entgegen den Befürchtungen sind die Probleme bei der Gepäckabfertigung für Kunden von Air Berlin am reisestarken Osterwochenende nicht größer geworden. Es könne aber noch zu Verzögerungen kommen, teilte die Airline mit. Aufgrund der Abfertigungsprobleme musste Air Berlin neue Lansgrecken verschieben.

Gepäckabfertigung am Airport Tegel - © © dpa - Monika Skolimowska

Gepäckabfertigung am Airport Tegel © dpa /Monika Skolimowska

Von: ch, dpa
Nachrichten-Newsletter

Keine Nachricht verpassen mit unserem täglichen Newsletter.

Anzeige schalten »
  • Air-Berlin-Passagiere beim Check-in. Air Berlin ändert Check-in-Zeiten

    Für Air-Berlin-Passagiere gelten ab Dienstag neue Check-in-Zeiten: Für Kurz- und Mittelstreckenflüge schließt der Check-in künftig bereits 45 Minuten vor Abflug (bislang 30 Minuten), bei Langstreckenflügen 60 Minuten vor dem Start (bisher 90 Minuten). Das teilte die Airline mit.

    Vom 31.07.2017
  • Air Berlin bedient von Deutschland aus nur den Flughafen Charles de Gaulle in Paris. Air Berlin schließt Codeshare für Karibik-Routen

    Air Berlin hat mit der französischen Air Caraibes ein Codeshare über zwei Karibik-Routen geschlossen. Die Strecken von Paris-Orly nach Martinique sowie Point-à-Pitre seien ab sofort ab Deutschland buchbar, so eine Sprecherin des deutschen Carriers zu airliners.de.

    Vom 11.08.2017
  • Gepäckverladung am Flughafen Hamburg. Falsches Ziel, falsches Band oder falsches Flugzeug

    Hintergrund Wenn Gepäck verloren geht, ist der Frust beim Passagier groß. Air Berlin steht wegen einer Häufung der Fälle zurzeit am Pranger. Auch andere Unternehmen sind betroffen. Die Beförderung ist störanfällig, dafür gibt es einige Gründe.

    Vom 11.08.2017

Themen

Es gelten die Forenregeln und Nutzungsbedingungen » mit Unterstützung durch Disqus