Air Berlin: Fast 2000 Klagen wegen Kündigungen

24.05.2018 - 09:19 0 Kommentare

1899 Klagen zählt das Arbeitsgericht Berlin nach Kündigungen bei der insolventen Air Berlin. Sie pochen auf einen Betriebsübergang. Nach airliners.de-Informationen geht es um den Verkauf an Easyjet.

Mitarbeiter der Air Berlin 2017 auf dem Vorfeld des Flughafens Tegel. - © © dpa -

Mitarbeiter der Air Berlin 2017 auf dem Vorfeld des Flughafens Tegel. © dpa

Beim Berliner Arbeitsgericht sind fast 2000 Klagen gegen das Management und den Insolvenzverwalter der Air Berlin eingereicht worden. Dies sagte eine Gerichtssprecherin zu airliners.de. Abwickler Lucas Flöther ließ eine Anfrage bislang unbeantwortet.

Überwiegend wurde wegen des geltenden Bestandsschutzes geklagt, so die Kammer. Unter anderem machen die Kläger geltend, dass ihre Kündigungen "unwirksam" seien, weil es einen Betriebsübergang gegeben habe. Nach airliners.de-Informationen geht es hierbei um die Teilverkäufe an Easyjet, Eurowings und Niki Lauda. Bisherige Klagen gingen bislang alle ersten Instanz für die Mitarbeiter verloren, weil es für deren Anwälte schwierig war, Betriebsübergänge als Voraussetzung für den besonderen Kündigungsschutz im Falle einer Insolvenz nachzuweisen.

Neue Beschäftigung

Gut ein halbes Jahr nach dem letzten Flug der Air Berlin haben laut der Bundesagentur für Arbeit mindestens 3140 der rund 8000 früheren Mitarbeiter der insolventen Airline einen neuen Arbeitsplatz. Allein in Berlin habe bis jetzt etwa jeder zweite Mitarbeiter eine neue Beschäftigung gefunden, der sich gemeldet habe. Ein ähnliches Bild am ehemals zweitgrößten Air-Berlin-Standort Düsseldorf: Von gut 2750, die sich gemeldet haben, würden noch rund 730 beraten und vermittelt.

Der britische Billigflieger hat einen Großteil des Engagements des Krisen-Carriers am Flughafen Berlin-Tegel erworben. Infolgedessen startet Easyjet seit Jahresbeginn vom Cityairport der deutschen Hauptstadt und will bis zum Winter 25 Flugzeuge in Tegel stationiert haben. Gleichzeitig sind viele Mitarbeiter von Air Berlin gewechselt - inklusive einer Vereinbarung mit Verdi.

Zudem sind Teile von Air Berlin wie folgt veräußert worden:

Der Bund hatte Air Berlin nach Bekanntwerden der Pleite mit 150 Millionen Euro in der Luft gehalten - offiziell, um deutsche Urlauber während der Sommerferien nach Hause zu bringen. Inoffiziell vermuteten Branchenkenner, dass damit lediglich die Slots der Air Berlin gesichert werden sollten, damit der Carrier attraktiv genug für eine Übernahme bleibt.

Rückzahlung des
Air-Berlin-Bundeskredits
Angaben in Millionen Euro
LGW-Kauf
der Lufthansa
18
Easyjet übernimmt
Tegel-Engagement
40
Offener Betrag
(inklusive Zinsen)
107

Anmerkungen:
Der Kaufpreis von Thomas Cook für die Air-Berlin-Tochter Aeronautics (Aviation) ist nicht bekannt.
Laut Angaben des Bundes sind bis zum 9. Januar 61 Millionen Euro zurückgezahlt worden. Quelle: Eigene Recherche

Von: cs
Nachrichten-Newsletter

Keine Nachricht verpassen mit unserem täglichen Newsletter.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.

  • Eine A320 der Small Planet Airlines. VLM unterschreibt bei Small Planet

    Der Übernahmepoker um die deutsche Small Planet ist entschieden: In dieser Woche unterschrieb VLM den Kaufvertrag. Die Operations könnte noch in diesem Jahr wieder starten.

    Vom 09.11.2018
  • Eine A320 der Small Planet Airlines. Offiziell: Small-Planet-Verkauf "unwahrscheinlich"

    Der Verkauf der deutschen Small Planet an VLM ist wohl gescheitert. Der Ferienflieger geht nicht davon aus, dass "im verbleibenden Zeitraum" eine Lösung gefunden wird. Dies bedeute noch nicht die Abwicklung.

    Vom 26.11.2018
  • Ein Airbus A319 von Alitalia. Easyjet gibt "Interessensbekundung" für Alitalia ab

    Alitalia fliegt nur noch wegen eines Staatskredits - nun macht die EU beim Verkauf Druck. Auch damit das Darlehen nicht in Gefahr gerät, geben Interessenten neue Angebote ab. Insgesamt gibt es drei Offerten.

    Vom 01.11.2018

Themen

Es gelten die Forenregeln und Nutzungsbedingungen » mit Unterstützung durch Disqus

Mehr Nachrichten »
Anzeige schalten
Mehr Air Berlin Jobs Mehr Stellenangebote »
Anzeige schalten »