Air Berlin und Arvato eröffnen neues Service-Center

22.02.2016 - 14:54 0 Kommentare

Air Berlin und die zur Bertelsmann-Gruppe gehörende Arvato haben ein gemeinsames Service-Center in Berlin eröffnet. 70 Mitarbeiter mit Berufserfahrung im Tourismus-Bereich werden dort künftig die Anfragen von Reisebüros und Vertriebspartnern aus Deutschland, Österreich und der Schweiz bearbeiten, teilte die Airline mit.

Julio Rodriguez (CCO von Air Berlin), Anton Lill (Geschäftsführer Topbonus) und Andreas Krohn (CEO Arvato CRM Solutions; von links) bei der Eröffnung des neuen, gemeinsame Service-Centers für B2B-Dienstleistungen. - © © Air Berlin -

Julio Rodriguez (CCO von Air Berlin), Anton Lill (Geschäftsführer Topbonus) und Andreas Krohn (CEO Arvato CRM Solutions; von links) bei der Eröffnung des neuen, gemeinsame Service-Centers für B2B-Dienstleistungen. © Air Berlin

Von: gk

airliners.de-Konferenz
Über die Herausforderungen für den Luftverkehr in Deutschland

Lassen Sie sich das airliners.de-Fachgespräch „Level Playing Field“ nicht entgehen. Erfahren Sie aus erster Hand, welche Themen in nächster Zeit entscheidend für die Entwicklung des Luftverkehrs in Deutschland sein werden. Diskutieren Sie mit:

  • Perspektiven aus der neuen EU-Luftverkehrsstrategie
  • Aussichten zum neuen Luftverkehrskonzept
  • Auswirkungen aktueller Wettbewerbsverschiebungen

Weitere Informationen finden Sie im aktuellen Programm:
Alle Infos und Tickets

Interessant? Beitrag weiterempfehlen:

Nachrichten-Newsletter

Keine Nachricht verpassen mit unserem täglichen Nachrichtennewsletter.

Anzeige schalten »