Air Astana mit neuer Frankfurt-Route

06.02.2018 - 13:26 0 Kommentare

Air Astana will ab Ende März zwischen Frankfurt und Atyrau (Kasachstan) fliegen. Wie aus Flugplandaten hervorgeht, soll die Strecke zweimal wöchentlich von einer A321 bedient werden.

Airbus A321 von Air Astana. - © © AirTeamImages.com - Mehrad Watson

Airbus A321 von Air Astana. © AirTeamImages.com /Mehrad Watson

Von: cs
Nachrichten-Newsletter

Keine Nachricht verpassen mit unserem täglichen Newsletter.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.

  • Stefan Schulte, Vorstandsvorsitzender der Fraport AG. Fraport-Chef Schulte reagiert auf Spohr-Vorschlag

    Lufthansa-Chef Spohr bringt als mögliche Antwort auf die Probleme im Luftverkehr eine Deckelung der Eckwerte ins Gespräch. Fraport-Chef Schulte erteilt dem eine Absage und skizziert, wann Frankfurt wie wachsen will.

    Vom 13.09.2018

Themen

Es gelten die Forenregeln und Nutzungsbedingungen » mit Unterstützung durch Disqus