AHS fertigt wieder Airlines in Tegel ab

28.02.2018 - 14:44 0 Kommentare

Nach drei Jahren fertigt der Bodenverkehrsdienstleister AHS wieder Airlines am Berliner Flughafen Tegel ab. Laut einer Mitteilung übernimmt der Dienstleister dabei die Tätigkeiten Passage, Operations und Ticketing. Zu den Kunden zählen die Airlines Germania, Sun Express und Bulgaria Air.

Ein Flugzeug von Germania startet in Berlin-Tegel. - © © Germania -

Ein Flugzeug von Germania startet in Berlin-Tegel. © Germania

Von: br
Nachrichten-Newsletter

Keine Nachricht verpassen mit unserem täglichen Newsletter.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.

  • Flugzeuge von Germania am Airport Nürnberg Germania startet erweitertes Sommerprogramm

    Nach der Insolvenz von Air Berlin startet Germania nun an etlichen ehemaligen Air-Berlin-Standorten ein umfangreiches touristisches Sommerprogramm. Dabei musste Germania zum Teil umdisponieren, denn die Konkurrenz ist hart.

    Vom 03.05.2018
  • Flugzeugwartung bei Condor Technik. Verkauf von Condor Berlin droht zu scheitern

    Das MRO-Geschäft von Condor spaltet sich auf in Betriebe in Berlin und Frankfurt. Der in Schönefeld sollte eigentlich von Haitec übernommen werden. Doch der Prozess ist nach airliners.de-Informationen ins Stocken geraten. Intern wird bereits eine andere Lösung diskutiert.

    Vom 10.04.2018

Themen

Es gelten die Forenregeln und Nutzungsbedingungen » mit Unterstützung durch Disqus