Neuer Aero-Logic-Frachter kommt Anfang Februar

16.01.2019 - 10:17 0 Kommentare

Die erste von zwei neuen Boeing-777-Frachtmaschinen des Lufthansa-Cargo- und DHL-Joint-Ventures Aero Logic wird Anfang Februar in Leipzig/Halle stationiert. Laut Mitteilung werden die Kapazitäten der beiden Frachter vollständig von Lufthansa Cargo vertrieben. Die neuen Flugzeuge werden die Registrierungen D-AALK und D-AALL erhalten.

Von: cs
Nachrichten-Newsletter

Keine Nachricht verpassen mit unserem täglichen Newsletter.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.

  • Boeing-767-Frachter von Amazon Air. Amazon fliegt jetzt auch in Europa

    Amazon führt auch in Europa Flüge zur Beförderung seiner Sendungen durch. Dafür werden tagsüber vorhandene Kapazitäten von Partner-Airlines, beispielsweise aus der DHL-Gruppe in Köln und Leipzig, genutzt.

    Vom 13.05.2019
  • Boeing 747-400 von AirBridgeCargo Volga-Dnepr Group will in Leipzig/Halle ausbauen

    Die Volga-Dnepr Group will mehr Charter- und auch Linienflüge nach Leipzig/Halle anbieten. Im Rahmen einer strategischen Partnerschaft mit der Mitteldeutschen Flughafen AG ist zudem eine enge Zusammenarbeit in weiteren Bereichen geplant.

    Vom 18.06.2019

Themen

Es gelten die Forenregeln und Nutzungsbedingungen » mit Unterstützung durch Disqus