Aer Lingus bestätigt Abgang von CEO Müller

09.01.2015 - 10:05 0 Kommentare

Laut einem Medienbericht hat die irische Aer Lingus bestätigt, dass CEO Christoph Müller die Fluggesellschaft Ende Februar verlassen wird. Der Deutsche soll im März neuer Chef bei Malaysia Airlines werden. Der malaysische Staatsfond Khazanah hatte Müllers Wechsel bereits im Dezember angekündigt.

Christoph Müller, derzeit noch CEO bei Aer Lingus - © © Aer Lingus -

Christoph Müller, derzeit noch CEO bei Aer Lingus © Aer Lingus

Von: airliners.de
Nachrichten-Newsletter

Keine Nachricht verpassen mit unserem täglichen Newsletter.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.

  • Eine Boeing 777F der Aerologic. Neuer Streit um Aerologic

    Lufthansa baut das Frachtgeschäft beim Joint-Venture Aerologic weiter aus - außerhalb des Tarifvertrags. Das kommt bei VC und Verdi nicht gut an. Sie hoffen auf eine höchstrichterliche Entscheidung im Dezember.

    Vom 17.09.2018
  • Berlin-Tegel war jahrelang eines der beiden großen Drehkreuze von Air Berlin. Langstrecken-Plus und Ryanair-Minus

    Aktuelle Streckenmeldungen Der Luftverkehrsstandort Berlin bekommt noch einmal drei neue Interkontinental-Verbindungen und Ryanair setzt auf ihrer einzigen innerdeutschen Route den Rotstift an. Unsere aktuelle Streckenzusammenfassung.

    Vom 05.09.2018

Themen

Es gelten die Forenregeln und Nutzungsbedingungen » mit Unterstützung durch Disqus