Aer Lingus bestätigt Abgang von CEO Müller

09.01.2015 - 10:05 0 Kommentare

Laut einem Medienbericht hat die irische Aer Lingus bestätigt, dass CEO Christoph Müller die Fluggesellschaft Ende Februar verlassen wird. Der Deutsche soll im März neuer Chef bei Malaysia Airlines werden. Der malaysische Staatsfond Khazanah hatte Müllers Wechsel bereits im Dezember angekündigt.

Christoph Müller, derzeit noch CEO bei Aer Lingus - © © Aer Lingus -

Christoph Müller, derzeit noch CEO bei Aer Lingus © Aer Lingus

Von: airliners.de
Nachrichten-Newsletter

Keine Nachricht verpassen mit unserem täglichen Newsletter.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.

  • A320 von Condor. Condor und Air Europa kooperieren

    14 südeuropäische Verbindungen: Condor lässt nun unter anderem in Palma de Mallorca auf Flüge von Air Europa umsteigen. Das bringt vor allem Entlastung im eigenen Flugplan.

    Vom 03.08.2018
  • Boeing 747 der Lufthansa. Der Kranich fliegt der Konkurrenz davon

    Analyse Halbjahresbilanz am Himmel: Die Lufthansa Group bleibt größte Airline-Gruppe und lässt ihre beiden Kontrahentinnen IAG und Air France/KLM weiter hinter sich. Die wirkliche Konkurrenz sitzt in Irland.

    Vom 12.07.2018

Themen

Es gelten die Forenregeln und Nutzungsbedingungen » mit Unterstützung durch Disqus