Lesetipp

ADV-Präsident Schulte spricht sich für zwei Berliner Flughäfen aus

06.06.2019 - 17:26 0 Kommentare

ADV-Präsident Stefan Schulte hat sich angesichts der Probleme am BER langfristig für zwei Berliner Flughäfen ausgesprochen. "In die Ferne gesprochen, benötigt Berlin vielleicht einen weiteren Flughafenstandort", zitiert ihn die Berliner Morgenpost.

Von: br
Nachrichten-Newsletter

Keine Nachricht verpassen mit unserem täglichen Newsletter.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.

  • Ein Flugzeug der Easyjet am Flughafen Berlin-Tegel. Der drittgrößte Flughafen heißt jetzt Berlin-Tegel

    Lange war Düsseldorf die klare Nummer drei, wenn es um Passagierzahlen an deutschen Flughäfen geht. Jetzt ändert sich das Bild. Der Flughafen Berlin-Tegel hat im ersten Quartal überholt – aber das ist nicht die einzige Verschiebung im Ranking.

    Vom 26.04.2019
  •  Kabel hängen von einer Decke im Terminalgebäude des Hauptstadtflughafens "Willy Brandt" (BER). Medien: BER-Eröffnungstermin wieder auf der Kippe

    Die Eröffnung des BER ist offenbar erneut gefährdet. So warnt der Tüv in einem internen Bericht vor erheblichen Mängeln. Die Flughafengesellschaft dementiert und hält am Termin im kommenden Jahr fest.

    Vom 12.04.2019
  • Blick in die Entrauchungsanlage Der Tüv nimmt die BER-Entrauchungsanlage ab

    Unter Fachleuten hat sie den Spitznamen "das Monster". Die komplizierte Entrauchungsanlage am BER war einer der Hauptgründe, dass es auf der Baustelle jahrelang kaum voran ging. Jetzt hat der Tüv sie freigegeben.

    Vom 16.04.2019

Themen

Es gelten die Forenregeln und Nutzungsbedingungen » mit Unterstützung durch Disqus