Verkehrszahlen für Juli

Abu Dhabi mit mehr Passagieren und mehr Cargo

11.09.2008 - 13:05 0 Kommentare

Der Abu Dhabi International Airport hat seine Verkehrszahlen für Juli vorgelegt. Nach eigenen Angaben hat der Flughafen im Vergleich zum Vorjahreszeitraum mehr Passagiere abgefertigt. Das Luftfrachtaufkommen sei ebenfalls gestiegen.

Flughafen Abu Dhabi - © © Abu Dhabi International Airport -

Flughafen Abu Dhabi © Abu Dhabi International Airport

Im Juli verzeichnete der Abu Dhabi International Airport 837.129 Passagiere. Dies entspricht einer Steigerung von 26,7 Prozent gegenüber Juli 2007. Insgesamt hat der Flughafen in den Monaten Januar bis Juli 2008 über 5 Millionen Flugreisende abgefertigt, was nach Unternehmensangaben einer Steigerung von 36,5 Prozent gegenüber dem Vorjahreszeitraum entspricht.

Darüber gab der Flughafen für den Monat Juli die fünf beliebtesten Ziele der abgefertigten Passagiere bekannt. Neben Doha waren insbesondere Bangkok, Kairo, London sowie die bahrainische Hauptstadt Manama gefragt. Diese fünf Destinationen haben knapp 18 Prozent des Gesamtverkehrs am Abu Dhabi International Airport ausgemacht, teilte das Unternehmen weiter mit.

Neben steigenden Passagierzahlen verzeichnete der Flughafen nach eigenen Angaben auch ein steigendes Luftfrachtaufkommen. Dieses habe mit knapp 32.000 Tonnen 15,1 Prozent über dem Frachtaufkommen vom Juli 2007 gelegen. Insgesamt sei das Cargo-Segment am Abu Dhabi International Airport von Januar bis Juli dieses Jahres mit knapp 205.000 Tonnen um 15,7 Prozent gegenüber dem Vorjahreszeitraum gewachsen.

Von: airliners.de
Nachrichten-Newsletter

Keine Nachricht verpassen mit unserem täglichen Newsletter.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.

Es gelten die Forenregeln und Nutzungsbedingungen » mit Unterstützung durch Disqus