2017: Zweistelliges Plus für Flughafen Erfurt/Weimar

01.02.2018 - 15:05 0 Kommentare

Der Flughafen Erfurt/Weimar hat im vergangenen Jahr fast 284.000 Passagiere begrüßt. Dies sind nach Airport-Angaben ein Fünftel mehr als 2016. Die Zahl der Flugbewegungen stieg um 18 Prozent auf über 10.100. Die umgeschlagene Luftfracht blieb mit 3430 Tonnen stabil.

Passagiere im Terminal des Flughafens Erfurt-Weimar - © © Flughafen Erfurt-Weimar - Lothar Röser

Passagiere im Terminal des Flughafens Erfurt-Weimar © Flughafen Erfurt-Weimar /Lothar Röser

Von: cs
Nachrichten-Newsletter

Keine Nachricht verpassen mit unserem täglichen Newsletter.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.

  • Eurowings kam 2017 noch mit Airbus-Jets nach Heringsdorf. Usedom mit weniger Kapazitäten im Sommer

    Mitte April startet am Inselflughafen Heringsdorf die sommerliche Flugsaison. Fünf Linienverbindungen werden bis Oktober angeboten, eine weniger als im Vorjahr. Und Mittelstrecken-Jets fliegen vorerst nicht mehr.

    Vom 06.04.2018
  • Passagiere am Airport Berlin-Tegel Mehr Passagiere an deutschen Flughäfen

    Die Quartalszahlen des Flughafenverbands ADV zeigen: Der Flugverkehr in Deutschland wächst. Der internationale Verkehr legt deutlich zu, während es innerdeutsch nach der Air-Berlin-Pleite weiter rückläufige Zahlen gibt.

    Vom 30.04.2018

Themen

Es gelten die Forenregeln und Nutzungsbedingungen » mit Unterstützung durch Disqus